Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
162 13

B.K-K


World Mitglied

Experiment

.


zwischen mit Bleistift Gekrakeltem und anschließender Digitalisierung samt ergänzender BEA

( als ob Robin Hood wieder durch die Lande streicht - gg - )





.

Kommentare 13

  • s. sabine krause 7. Dezember 2013, 15:13

    : )) robin hood? ja vielleicht! oder auch don quijote! das selbstvergessene, leicht megalomane ; ) lächeln, das seine lippen umspielt, und die feine rücklage in der haltung lassen auf letzteren schließen! unter ihm ächzt das pferd rosinante im gestreckten buckelgalopp den windmühlen entgegen. und wenn man genau hinhört, dann kann man sogar den dicken sancho panza im off schnaufen hören: "gemach, gemach, mein herr! immer langsam mit den jungen pferden! die windmühlen, äh, die riesen, laufen uns nicht weg!" ; )) lg, sabine.
  • werner weis 6. Dezember 2013, 14:57



    manchmal ergibt sich was
  • Anita Niehaus 6. Dezember 2013, 14:56

    Das ist schlichtweg G U T , Brigitte !!!
    Liebe Grüße, Anita
  • Gisela Gnath 5. Dezember 2013, 13:05

    Experiment gelungen!!!
    lg gisela
  • Ulla Holbein und Bolle 5. Dezember 2013, 12:57

    ...es scheint aber ein sehr nachdenklicher *Robin* zu sein!
    Scheinbar ist er sich seiner Sache noch nicht ganz sicher, ...*überleg und grübel*...;)))

    HG...Ulla und Bolle
  • Frederick Mann 5. Dezember 2013, 7:48


    mag ich


    sehr
  • Vitória Castelo Santos 4. Dezember 2013, 21:50

    Sehr gut Arbeit********
  • Kerstin Stolzenburg 4. Dezember 2013, 20:46

    so auf den ersten Blick dachte ich, Du bemalst neuerdings auch Hauswände! ;-))
    Gefällt mir richtig gut, dein Werk!

    LG. Kerstin
  • Willi Thiel 4. Dezember 2013, 19:48

    naja
    ansehen kann man es
    lg willi
  • (M)Ein-Blick 4. Dezember 2013, 17:00

    ja, für mich auf jeden Fall Robin Hood,
    mit der typischen Kappe und der Feder daran -:)),
    den brauchen wir ja auch mal wieder, um die "Umverteilung" in Gang zu bringen!!
    Gruß Gerda
  • Helga Noll 4. Dezember 2013, 16:23

    Ich sehe einen Indianer in friedlicher Ansicht :-))
    Schön, wenn man so herumspinnen kann, oder?
    Deine Schnell-Version gefällt mir richtig gut, Brigitte.
    Grüße Helga
  • gabi44 4. Dezember 2013, 15:06

    Ich finde das Bild klasse !!! Ich finde, daß die moderne
    Bildbearbeitung die Malerei zwar nicht ersetzt, ihr aber
    immer ählicher wird. Die geben das aber nicht zu, die
    Maler :-))
    lg gabi 44
  • Doris H 4. Dezember 2013, 14:51

    ich dachte zunächst an eine eisfläche mit gerissenem eis... schön wie deine bilder immer wieder das kopfkino in gang setzen....aber auf robin hodd wäre ich n ie gekommen :-)!

    lg doris

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 162
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-HX1
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 46.7 mm
ISO 125

Gelobt von