Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Euch krieg ich ...!

Euch krieg ich ...!

549 8

Anja F.


Free Mitglied

Euch krieg ich ...!

... schon zusammengetrieben...

Das hier würde vermutlich jedem Hund Spaß machen...
lasst Eure Kumpel also besser nicht über die Schulter schauen,
das bringt sie nur auf falsche Gedanken. *g*

Dieser hier durfte das natürlich, das Bild entstand
im Rahmen einer Hütevorführung in Schottland im August 2004.

Sorry wegen der schlechten Bildqualität. Grund ist der
abgelaufene Film, den ich benutzte (Fuji Provia 400 mit MHD 12/2002).
Die Farben der Dias sind zwar noch okay, aber die Kontraste
sind lausig. Daher die Körnigkeit.

Kommentare 8

  • Alfred Gschweng 16. Oktober 2004, 22:31

    Da ist dir ein toller Schnappschuss gelungen. Schließe mich dem Lob meiner Vorredner voll an!

    Gruß Alfred
  • P.Z. 14. Oktober 2004, 20:29

    Klasse Bild gefällt mir gut du hast genau im richtigen Moment abgedrückt und die Qualität find ich völlig in Ordnung...

    LG Peggy
  • Thorsten Bock 11. Oktober 2004, 23:41

    Die Bildqualität ist für dem 400er absolut in Ordnung. Sehr gut die Dynamik festgehalten; man spürt förmlich wie die Gänse gehetzt werden. Die erste direkt beim Hund gefällt mir eindeutig am besten.
    LG Thorsten
  • Thomas Li. 11. Oktober 2004, 23:38

    Schön in der Bewegung festgehalten, die leichte Bewegungsunschärfe passt gut. Die Körnigkeit finde ich (zumindest in der kleinen fc-Version) für einen 400er Film ganz o.k.
    Gruß, Thomas
  • Martin Daschner 11. Oktober 2004, 9:58

    *schmunzel* genau richtig erwischt - die Border Collies sind wirklich ganz außergewöhnlich!

    lG Martin
  • Petra Rokker (Rokki) 11. Oktober 2004, 6:58

    Tolles Bild eines Borders bei der Arbeit. Nur die Überschrift: Euch krieg ich doch, vermittelt den Eindruck, als wolle der Hund die Gänse verspeisen , statt in einen Pferch treiben, was ja völlig untypisch für ihn wäre.Mein Border treibt auch jeden Abend die Gänse in ihr Haus zum Schutz vor den Füchsen. Doch oft ist sie enttäuscht, wenn diese schon allein bei ihrem Anblick in Haus rennen.
    LG Petra
  • Sven Hustede 10. Oktober 2004, 15:54

    Na, der Action tut´s keinen Abbruch! Ist ein klasse Bild geworden trotz abgelaufenem Film!
    LG Sven
  • Antje Heller 10. Oktober 2004, 15:22

    Ich find`s Klasse!!!
    Genau den richtigen Moment eingefangen, die konzentrierte Arbeit des Hundes, die Gänse in Eile...
    Ich liebe Bilder von Hunden bei der Arbeit, und dieses hier zeigt sehr schön den Job und den Eifer, mit dem der Hund bei der Sache ist. Kompliment!
    Antje