Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
404 5

Renate B.


Basic Mitglied, NRW

Euch allen ...

... eine greuelig-grauslich-gruselige Halloween-Nacht !

http://de.wikipedia.org/wiki/Halloween

Kommentare 5

  • Ritschratschklick 31. Oktober 2006, 21:26

    Sieht schick aus.
    MfG
  • Manuela Lousberg 31. Oktober 2006, 13:33

    Jau...das sieht echt cool aus !! Super schöne Arbeit !!
    ; )))
    LG Manu
  • BLACKCOON 31. Oktober 2006, 13:02

    Ganz toll, das ist für heute das "MUSS"foto! Super Leuchtkraft!
    LG Steffi
  • Thomas Landgraf 31. Oktober 2006, 11:18

    Gruselige Grüße zurück
    UNERHÖRT !!! Nebenjob und Zusatzverdienst von Abgeordneten und Regierungsmitgliedern nimmt überhand
    UNERHÖRT !!! Nebenjob und Zusatzverdienst von Abgeordneten und Regierungsmitgliedern nimmt überhand
    Thomas Landgraf

    und an Stelle der obligatorischen "Kürbissuppe" dieses jahr mal was anderes:

    Gegrillter Kürbis mit Schinken
    und Salami
    800 g Kürbis ohne Schale und Kerne
    150 g Parmaschinken
    150 g Salami, dünn geschnitten
    3 EL Balsamico-Essig
    je 1 TL Oregano, Thymian, Rosmarin
    0,2 l Olivenöl
    2 Knoblauchzehen
    Salz, schwarzer Pfeffer a.d. Mühle
    Fett für das Backblech
    Das Kürbisfleisch in schmale Spalten schneiden und mit
    Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen auf 220 ° vor-
    heizen. Ein Backblech fetten und die Kürbisspalten da-
    rauflegen. Das Olivenöl in eine Kleine Schüssel gießen.
    Den geschälten Knoblauch dazupressen und die Kürbis
    spalten damit bestreichen. Mit Oregano, Thymian und
    Rosmarin bestreuen.
    Das Backblech für ca. 25 min. in die Mitte des vorge-
    heizten Backofens schieben. Den Kürbis auf einer Platte
    anrichten und mit Balsamico beträufeln. Mit Schinken
    und Salami servieren.
    Tipp: Der Kürbis paßt auch als Beilage zu kurzge-
    bratenem Fleisch


    LG
    Thomas Landgraf
  • Anja Junctorius 31. Oktober 2006, 11:02

    Ich wünsch dir auch Happy Halloween !!! Eine schöne Karte !!!
    LG
    Anja