Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
etwas überbelichtet

etwas überbelichtet

267 10

Sascha Schmitt


Free Mitglied, Dierdorf

Kommentare 10

  • Kerl Marx 27. Juli 2005, 16:57

    @Sascha,
    Nein es ist Dein Werk und damit bin dann auch glücklich, so wie es ist.
  • Sascha Schmitt 26. Juli 2005, 20:33

    @Alexandra und Stephan - danke ;-)
    @Sa Lamander - wärst Du glücklicher wenn es richtig belichtet wäre ? dann versuche ich es - vielleicht - nochmal - für Dich..
  • Stephan Kleinert 26. Juli 2005, 19:18

    Mich auch, insofern als dass es dem Bild zuträglich ist ;-)
    LG,
    S.
  • Kerl Marx 26. Juli 2005, 16:45

    Mich schert, dass es überbelichtet ist.
  • Stephan Kleinert 26. Juli 2005, 11:17

    Ich liebe solche Schärfe-Unschärfespielereien. Und die Farbe ist auch sehr gut gelungen, ebenso wie der Bildaufbau. Wen schert es, ob das überbelichtet ist?
    LG,
    Steph
  • Alexandra P. 26. Juli 2005, 0:11

    Oh das hat aber was. Gefällt mir die Stimmung.
    LG Alexandra
  • Sascha Schmitt 25. Juli 2005, 22:31

    @Dagmar - paintshop hat nur die farbe hier hineingebracht.. im original ists sw ;-)
    @Gudrun - weiß leider auch nicht was es für ein baum war - hätte in biologie damals besser aufpassen sollen oder mir den stamm ansehen sollen.. vielleicht komme ich aber an der stelle nochmal vorbei und kanns dann hier nachtragen..
    @Sama - ich auch ;-)
  • Avaluna 25. Juli 2005, 22:09

    hätt jet.... mag ich irgendwie.... :-)
  • Gee Eff 25. Juli 2005, 21:54

    neee, anders wär`s nur eine birke (?), so isses ein bild
  • that´s not my name 25. Juli 2005, 20:55

    macht nix, das sieht jetzt super grafisch aus, Bildausschnitt passt
    besser hätts der Photoshop auch nicht gekonnt ;)