1.111 6

Thomas Albrecht


Premium (Pro), Hannover

Etosha

Mit Ulrike und Mike in der Etosha

Kommentare 6

  • manfred.art 15. April 2018, 8:34

    beeindruckend, ich hab bei dir die anmerkungen mal gelesen, gehört viel mut dazu, sich in solchen gebieten zu bewegen, die weite.. enorm! glg manfred
  • Ayubowan 20. November 2017, 11:06

    Eindrucksvolle Weite!
    LG Ute
  • Sonja Grünbauer 26. September 2017, 21:25

    um die Mittagszeit sollte man unter dem auto liegen und schlafen ;-) Siesta time
    sehr Kontrast reich.
    • Thomas Albrecht 26. September 2017, 23:34

      Hallo Sonja, Du weisst, in der Etosha kann man schlecht unter dem Auto schlafen, viel zu gefährlich. Dieses Foto ist in der Pfanne entstanden wo man einen guten Rundblick hat, war auch erlaubt. Ich mag dieses Foto sehr. Die Personen sind meine Frau und mein Sohn. Die Kontraste kommen von der weißen Etosha Pfanne.
    • Sonja Grünbauer 27. September 2017, 13:51

      ja sorry war nur einen Witz....Etoscha kann sehr gefährlich werden...ueberhaupt nachts da schläft keiner von den Raubkatzen.
      Hast du aber gut in den Griff bekommen mit keiner Sonne im Gesicht. Hat wohl mit der Reflexionen zu tun "das Weisse" vom Boden.
    • Thomas Albrecht 27. September 2017, 14:54

      Hallo Sonja, habe es auch als Joke verstanden. Wie Du an den Schatten siehst, kommt die Sonne von links, so das die Gesichter eigentlich auch dunkler sein müssten. Habe die dunklen Bildanteile moderat angehoben.

Informationen

Sektionen
Ordner Namibia
Views 1.111
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera M8 Digital Camera
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 90.0 mm
ISO 160

Gelobt von