Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.055 13

Stefanie Sow- Maurer


Free Mitglied, in der Nähe von Bern

ETOSHA...

Mir war mal wieder nach Basteln :-)
Die Collage zeigt einige meiner Bilder welche auf meiner zweitägigen Tour durch den Etosha NP entstanden sind.
Insgesamt reiste ich 4 Wochen durch Namibia im Mai 2010.


Unterwegs in Etosha....
Unterwegs in Etosha....
Stefanie Sow- Maurer


Etosha wurde im Jahr 1907 gegründet und war mit einer Fläche von unglaublichen 78.000 Quadratkilometern zu der Zeit der größte Nationalpark der Welt. Er liegt in Namibias Norden und ist heute zwar kleiner, mit knapp 22.000 Quadratmetern aber immer noch riesig und einer der bekanntesten Parks des Landes. Ein zu großen Teilen trockenes Seebett, das markanteste Merkmal der Etosha-Pfanne, dient als sporadische Wasserquelle für eine riesige Auswahl von Wildtieren. Zu den hier vorkommenden Tieren zählen Elefanten, Löwen, Zebras, Giraffen, Gnus und die bedrohten Spitzmaulnashörner.

Kommentare 13

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner NAMIBIA
Klicks 2.055
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten