Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.136 3

Perinawa


Pro Mitglied, Eifel

Etosha - Namibia

Panasonic Lumix DMC-FZ200

Kommentare 3

Bei diesem Foto wünscht Perinawa ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • AnniNam 7. Dezember 2018, 18:24

    Was für ein Glück, einen Leoparden tagsüber am Wasserloch zu sehen !
    LG Anneliese
    • Perinawa 7. Dezember 2018, 18:35

      Manchmal muss man einfach Glück haben. Bei meinem ersten SA-Besuch hab' ich nicht mal einen Löwen gesehen. Aber mal unter uns: Wenn ich bestimmte Tiere unbedingt sehen will, gehe ich in den Zoo. Die Wildnis ist immer gut für eine Überraschung; oft unscheinbar am Anfang, aber am Ende immer ein Erlebnis.

      Vielen Dank für deinen Kommentar.

      Grüsse
      Perinawa
    • AnniNam 7. Dezember 2018, 18:54

      Das ist halt wildlife, auf "Bestellung" kommt da nix ;-) Ich persönlich gehe nicht mehr in den Zoo, denn für Raubtiere und auch andere große Tiere finde ich es eine Zumutung in den kleinen Gehegen. Da reise ich lieber nach Afrika und sehe mir die Tiere in der natürlichen Umgebung und vor allem mit einem natürlichen Verhalten an.
      LG Anneliese

Informationen

Sektionen
Ordner Best of Africa
Views 2.136
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ200
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 108.0 mm
ISO 200

Gelobt von