etappenziel

der erste berggasthof, der auch noch zu war, empfing uns mit einer portion hochnebel. nachdem der nebel im tal schnell aufklarte, lag oberhalb auf der hochalm noch ein kleiner teil in dieser nebelwolke. ich hoffte die ganze zeit, noch rechtzeitig oben zu sein, bevor sich der nebel auflöste.

Kommentare 9

  • Beim Lùkes 20. September 2020, 18:59

    ein perfekter empfang, gruß peter
  • Camera Obscura Monaciensis 18. September 2020, 20:15

    A kleins bisserl weniger Nebel, dafür mehr Gipfel hätt´ich mir gewünscht.
    Aber mei, man kann sich´s etter halt nicht immer aussuchen.
    Es bleibt ein wundervolles Bild, vor allem mit diesen doch so gefährlichen Kühen. Was hat man da nicht schon alles gelesen!
    :-)
    LG Wulf
  • WM-Photo 18. September 2020, 19:37

    Da bekommt die Alpenwelt gehörig Unterstützung vom Wetter. Super schöne Aufnahme.
    Gruß Walter
  • Tomme55 18. September 2020, 15:57

    Du warst rechtzeitig oben um dieses herrliche Foto zu machen!
    LG Hans-Jürgen
  • Reinhold Bauer 18. September 2020, 14:05

    Wer wollte nicht hier sein jetzt. LG R
  • foto.fd 18. September 2020, 10:31

    Toll!!!
    V. G. Gieter
  • Stefan Jo Fuchs 18. September 2020, 8:23

    schön - mit dem Nebel ebenso schön geschmückt wie mit den vierbeinigen Almbewohnern!
    lg stefan
  • mazzorbo66 18. September 2020, 8:20

    Sehr schön!!
    Verrätst  Du, wo sich der Berggasthof befindet?
    Liebe Grüße
    Mechthild
  • Kilian Brügger 18. September 2020, 8:06

    Ist doch schon eine verkehrte Welt, die Fotografen hoffen das Wolken und Nebel
    hangen bleiben (ich schliesse mich da nicht aus) und die "normalen" Wanderer
    hoffen auf klaren blauen Himmel;-)
    VG Kilian

Informationen

Sektionen
Ordner Alpen
Views 3.576
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera X-T2
Objektiv XC16-50mmF3.5-5.6 OIS II
Blende 6.4
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 25.6 mm
ISO 200