Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

5.041 64

Ella


kostenloses Benutzerkonto, Ruppiner Schweiz

es war Sommer

als diese beiden Seidigen Fallkäfer oder Grünblaue Fallkäfer sich vergnügten...
Die Käfer werden sechs bis acht Millimeter lang und haben einen gedrungenen Körper. Der Chitin-Panzer glänzt metallisch, wobei die Farbe zwischen grün, gold und goldgrün, seltener blau oder violett variiert. Das Halsschild und die Deckflügel sind fein granuliert, wobei das an der Seite S-förmig geschwungene Halsschild feinere Punkte besitzt. Die Deckflügel bedecken am Hinterende das Abdomen nicht vollständig.
Die Tiere sitzen tagsüber meist auf Büschen oder den Blüten gelber Korbblütler, von deren Pollen sie sich ernähren. Die Larven fressen von Blättern. Sie leben in einem Gehäuse, das aus ihrem eigenen Kot besteht und das sie mit sich herumtragen. Die Verpuppung erfolgt im Boden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Seidiger_Fallk%C3%A4fer

http://www.insektenbox.de/kaefer/seidfa.htm

BITTE KEIN LOB, EIN KOMMENTAR IST GENUG.

Kommentare 64