Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Es schwebt so im Raum und ist doch schwer wie Blei

Es schwebt so im Raum und ist doch schwer wie Blei

304 11

Kommentare 11

  • Elex3 25. Februar 2012, 21:55

    Sieht total toll aus :O (:
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 17. Juli 2011, 14:47

    So lange bis die Sonne wieder scheint, dann ist das Bleischwere verdunstet und alles wird wieder leicht - für eine Weile
    LG Gudrun
  • KlingKlong 9. Juli 2011, 19:03

    Das ist wirklich gut gelungen, diese schwebenden Tropfen vor diesem bleiernen Hintergrund!
  • Dana K. 8. Juli 2011, 10:52

    Sehr schöne Umsetztung des Gedankens...klasse!


    LG
    Dana
  • Kein Grund 7. Juli 2011, 19:18

    Ist doch eigentlich schön, wie an der polierten Oberfläche alles abperlt. Für mich sieht die eher wie Seide aus - leicht und glatt, bestimmt blitzsauber nach einer Wäsche.

    Es liegt nur an der Farbe, dieses bleierne Grau.

    LG Hanni
  • LichtbildGeschichten 7. Juli 2011, 12:51

    das wirkt nur so...man muss sich nur von dem Gedanken der Leichtigkeit treiben lassen, dann hat das Blei keine Chance..lass Dich treiben...

    Wunderbar diese Grauwerte..mag ich sehr..lass mich jetzt auch ersteinmal treiben.. =;o))

    hg gunda
  • Franz58 6. Juli 2011, 23:09

    je länger man dein Bild betrachtet, desto mehr hat man das Gefühl, das die Tropfen tatsächlich schweben, ein schönes Melancholiebild :-)

    LG Franziska
  • opal 6. Juli 2011, 22:24

    ganz ganz tiefer Seufzer der Wertschätzung Lady * ich danke !!!!!!!

    *ein Stück
    Glück :-)
  • Katsch.(glaswand) 6. Juli 2011, 22:18

    es ist mir eine ehre diesen kommentar unter meinem bild stehen zu haben :-)
    und ich freue mich dich mal wieder zu lesen! liebe grüße!
  • opal 6. Juli 2011, 22:05

    Du musst nur das, was zu Höherem bestimmt ist, der Sonne aussetzen, die lieben Strahlen verdunsten flugs all jene Teile, die das Fliegen lernen wollen und siehe da, das Blei bleibt(liegt am Namen wohl) schlecht gelaunt zurück, während alles andere von oben herab auf die Welt lächelt und erkennt, wie klein die Schwerkraft sein kann
    ~Flieg~
  • Mr. Barrow 6. Juli 2011, 22:01

    manche gedanken

    lg michael