Es ist Mittag geworden...

Es ist Mittag geworden...

749 4

Manfred Bartels


Premium (World), Dörverden

Es ist Mittag geworden...

09. November 2015 - 12:10 Uhr
Ich geniesse es übers Land zu zuckeln und zu schauen. Es ist immer noch trocken und windstill. Auf einer Bergspitze endecke ich etwas Schnee. Ein kleiner Hinweis auf den November. Sehenswerte Wegstrecken sind für Touristen markiert und haben Namen bekommen. Und die Sumpfdotterblume als Symbol. Schon bald erreichen wir unseren geplanten Butterblumenweg, die Strasse nach Saksun. Es sind 11 km und die Strasse wird dort enden. Sie ist nur einspurig, es gibt ein paar Ausweichbuchten für den Gegenverkehr. Aber mit Verkehr müssen wir Mitte November in dieser Gegend nicht rechnen.
Am Ende der Strasse öffnet sich das Tal von Saksun. Wasserfälle fließen von den Bergen herab, ein altes Gehöft steht am kurzen Bach, der bald sein Wasser in einen Fjord entlässt. Das Wasser steht niedrig, es ist Ebbe. Man könnte dort am Wasser entlang gehen bis zum Nordatlantik....
Ganz am Ende der Strasse steht ein Gehöft, weiter unten die alte Kirche von Saksun und ein paar Bootsschuppen ganz unten am Strand.
Schafe ziehen ihres Weges und nehmen keine Notiz von uns.
Ein paar Möwen segeln durch die Luft...hier ist es wirklich ruhig.

Kommentare 4

Informationen

Sektion
Ordner Färöer 2015
Views 749
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH3
Objektiv LUMIX G VARIO 14-140/F4.0-5.8
Blende 11
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 25.0 mm
ISO 1000