Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Es ist angerichtet....

Es ist angerichtet....

233 4

makromarko


Pro Mitglied, Ludwigsfelde

Es ist angerichtet....

...für diesen Großen Blaupfeil...
Hier die Fliege, die sie nun genüßlich verspeißt , ...gerade noch zu erkennen. Vielleicht weiß jemand von Euch, was das für eine Fliege ist .............................. (war ;-)) ) ?????????????????????

Aktualisierung:
Es sieht so aus, als ob die Libelle einen Kleinen Weidenglasflügler verspeisst ;-)

Canon 400D, Cosina 100/3.5 , Freihand, Kabelfernauslöser, VZ 1/1250, ISO 400, Blende F7.1

Kommentare 4

  • Gisela Kr. 24. Mai 2007, 21:31

    Also, ich sag mal Buntflügelfliege, man sieht ja noch die
    Farbe am Flügel oder ????
    Klasse Aufnahme...
    lgg
  • Sanne BZ 24. Mai 2007, 9:45

    Ein tolle kleine Doku, die du uns zeigst! Naja, viel ist wirkich nicht mehr von der Fliege zu erkennen um sie identifizieren zu können! Helfen vielleicht nur noch die DNS-Spuren des Opfers! :-))
    Lg
    SAnne
  • Steffi Huttner 23. Mai 2007, 23:39

    Da fällt mir nur eins ein: "Fressen und gefressen werden"...
    Rein technisch gesehen: Hut ab. Aber ich würde mir das Bild nicht unbedingt ins Wohnzimmer hängen *lach* Sieht ganz schön grausam aus :o)
    lg Steffi
  • Michael Röhs 23. Mai 2007, 20:38

    Hmm, was mag das wohl für eine Fliege gewesen sein, ich tippe mal auf eine Graue Fleischfliege ;) oder auch nicht...
    ...wie auch immer, finde diese Aufnahme persönlich besser. Perspektive und Belichtung sagen mir mehr zu.

    MfG Micha