Es gibt Neuigkeiten

Es gibt Neuigkeiten

4.371 18

Sabine we.


kostenloses Benutzerkonto

Es gibt Neuigkeiten

Hallo,ich die Lisa,muss euch mal was ermaunzen. Der Lucky musste am Freitag zum Tierdoktor, die Dosis haben sich große Sorgen um ihn gemacht.Der Lucky war schon seit Tagen sehr ruhig,hat kaum gefressen und dann letzten Donnerstag gar nicht mehr.Er hat mich nicht mal geärgert, obwohl er das sonst gerne mit mir macht.
Der Doktor hat gleich erkannt,dass mit Luckys Zähnen etwas nicht stimmt und hat ihn gleich schlafen gelegt,um ihm zwei Zähne zu ziehen. Dem Armen würde auch gleich noch Blut abgenommen. Als die Dosis den Lucky nach Hause gebracht haben, roch der so fremd,ich dachte,dass ist ein fremder Kater,den mir die Dosis unterjubeln wollen. Deshalb habe ich ihn angeknurrt und gefaucht. Zwei Tage hat sich mein Lucky unter Dosis Bett verkrochen,aber gegessen hat er wieder.
Jetzt weiß ich, nachdem die Dosi uns Beide mit etwas Baldrian gestreichelt hat,dass es doch mein Lucky ist. Heute haben die Dosis den Befund vom Blut erfahren und wir sind überglücklich, dass der Doktor gesagt hat,dass Luckys Blut ganz gesund ist. Aber morgen muss er nochmal mit Antibiotika gepiekst werden.Hoffentlich riecht der dann nicht wieder so komisch fremd. So, dass musste ich euch mal maunzen.
Miau eure Lisa

Kommentare 18

  • Laufmann-ml194 30. August 2019, 20:39

    Deine Besorgtheit teile ich als ehemaliger Besitzer von Hunden und einer Katze
    ich lese, dass es sich nach großer Verunsicherung anscheinend als beherrschbar aufklärte
    heute bin ich der Meinung, dass man Katzen lieben kann, ohne sie besitzen zu müssen, was eh dem Wesen der Katze widerspräche
    und menschenaffine Katzen kommen eh von selbst auf Dich zu um sich ihre Zeit zu vertreiben und Streicheleinheiten auszutauschen
    vfg Markus194
  • Angelo 20 25. August 2019, 21:04

    Wunderbar,sieht aus wie meine Mia.
  • philipp52 1. Juli 2019, 9:17

    Schöne Aufnahme, unserer 15 Jahre alte Katze ist es ähnlich ergangen: seit dem ziehen von 2 Zähnen frisst sie wieder gut
    Lg Philipp
  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
  • Percy Schramm 9. April 2019, 13:55

    Ein wunderbares Porträt von der aufmerksamen Lisa. Eine Geschichte, die mir bekannt vorkommt. Bei uns werden Tierarztpatienten auch erst mal ausgiebig beschnüffelt.
    Lieb Grüße
    Percy
  • mathias.b 24. März 2019, 13:13

    hallo lisa, schön das du "deinen" lucky wieder gerne magst....

    ja immer diese lästigen zahngeschichten, aber wenn sie dann mal draußen sind ist meistens wieder gut, das haben unsere auch schon durch...
    ich hoffe lucky geht es wieder gut...
    ...gute besserung für lucky....
    lg
  • Birmchen 19. März 2019, 20:31

    Trotz Zähnen, ein wundervolles Katzenporträt.
  • Birmchen 19. März 2019, 20:31

    Trotz Zähnen, ein wundervolles Katzenporträt.
  • ulizeidler 19. März 2019, 9:41

    Ohne Zähne geht auch, die Dosis kaufen halt Matschfutter statt Fleisch... Erika mit ihren 3,5 Jahren hat auch nur noch 3 Stück, weil da was mit dem Zahnfleisch war, sagte ihr erster Dosi..
    ,0)
  • bri-cecile 18. März 2019, 19:41

    Oh.je, das kenne ich auch von meinem Grisley...die leidigen Zahngeschichten!!!!
    Gut, dass es ihm wieder besser geht und der Tierarzt-/Medikamentengeruch geht auch wieder weg!!!
    :-))) LG  brigitte
  • warei 18. März 2019, 19:17

    Gute Besserung wünscht
    Waltraud
  • Mary.D. 18. März 2019, 18:29

    Liebe Lisa,vielen Dank für deine Info.
    Da bin ich aber auch froh,daß mit dem Lucky alles in Ordnung ist.
    Das mit den Zähnen ist nicht so schlimm.
    Die Lucky-Dicky mußte sich letztes Jahr auch von 2 Beißerchen verabschieden...auf ihr Fressverhalten hat das keinen Einfluß gehabt! :-)
    LG Mary
  • Astrid Wiezorek 18. März 2019, 18:05

    Danke liebe Lisa, dass du uns das alles ermaunzt hast. Ich wusste ja schon Bescheid aber du als Mieze hast es mir nochmal aus deiner Sicht erzählt. Der arme Lucky, er tut mir auch so leid. Zum Glück hat er jetzt alles gut überstanden und den Piecks steckt er auch noch weg. Kümmere dich nur lieb um ihn, damit der Lucky ganz schnell wieder gesund wird. Wir wünschen ihm gute Besserung.
    LG Astrid mit Sophie und Fauchi
  • † Ingrid Sihler 18. März 2019, 17:17

    Ach je, was für Sorgen, armer Lucky, aber so schön, dass alles
    im grünen Bereich ist ...
    tolle Nahaufnahme!

    LG Ingrid
  • Tante Mizzi 18. März 2019, 16:07

    Eine sehr schöne Aufnahme von der hübschen Lisa! Schön, dass es Lucky wieder besser geht ... Zähne können ganz schön quälen !!!
    Liebe Grüße
    Mizzi

Informationen

Sektion
Ordner Lisa
Views 4.371
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-WX350
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/10
Brennweite 17.4 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten