Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
. . "es geht uns gut". .

. . "es geht uns gut". .

260 5

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . "es geht uns gut". .

. . "wahrlich zu gut". . zwar wird alles teurer und wir müssen bei einigem kräftig sparen . . aber die Frage Essen oder Biosprit . . hat sich uns noch nicht wirklich gestellt . . bei solchen Entwicklungen und der scheinbaren Hilflosigkeit unserer "bestimmenden" Volksvertreter kann das jedoch auch noch von uns zu beantworten sein . . kann es sein, dass künftig solche Aufnahmen "weniger" möglich werden ? . . was ich wirklich hoffe . .

LG Helmut

Kommentare 5

  • Kurt Stamminger 10. Juli 2008, 18:30

    Dazu noch der treffende Text... super !!!


    LG
    Kurt
  • Brigitte Specht 10. Juli 2008, 16:12

    ...kann mich allen Vorgängern nur anschließen...!
    L.G.Brigitte
  • Gisela Kr. 9. Juli 2008, 11:58

    .....stimmt sehr nachdenklich, dein Bild und der Text....
    lgg
  • Gabi Eigner 9. Juli 2008, 11:32

    Ja leider gibt es viele, denen es nicht so gut geht. Wahrscheinlich viel mehr, als man denkt. Jedoch den meisten von uns gehts noch ganz gut. Wir haben mehr, als wir brauchen. All die "unnötigen" Dinge, wie Freizeitvergnügen und vor allem im elektronischen Bereich, werden immer billiger. Jedoch die Sachen, die man braucht, wie Lebensmittel und Alltagsdinge werden immer teuerer. Es bleibt einfach nach dem einkaufen immer weniger im Börsel.
    lg Gabi
  • Edith Mo-Arts 9. Juli 2008, 8:13

    Ja, ich denke auch, dass diese Aufnahmen weniger werden. Ich bin auch nicht sicher, dass es allen gut geht. Es gibt sicher etliche, die sich wegen der Teuerungswelle nicht mehr alles leisten können oder wollen.