Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Erz ist schwer, sehr schwer....

Erz ist schwer, sehr schwer....

704 17

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Erz ist schwer, sehr schwer....

...und darum sieht es immer aus, als seien die Wagen gar nicht gefüllt.
Deshalb hier ein Nachschuss auf den Erzpendel. Deutlich sieht man, dass in der Tat nur das unterste Drittel der Wagen beladen und damit die Nutzlast erreicht ist.

Kommentare 17

  • Ilona aus DD 15. November 2012, 21:47

    ein ganz besonders tolles Bahnfoto…,
    klasse deine Perspektive und die Weite…,
    LG Ilona
  • MichaelStengel 14. November 2012, 11:38

    klasse pesrspektive

    lg michel
  • Laufmann-ml194 14. November 2012, 8:20

    interessant, diese Sicht und die Angaben zum spezifischen Gewicht
    Danke, dass Du mich animiert hast, beim nächsten Brückenschuss auch mal an so was zu denken
    vfg Markus ml194
  • Thomas Reitzel 13. November 2012, 23:39

    Diesen Kommentar hört man immer mal wieder - "aber die Wagen sind ja halb leer(oder leer, wenn man nicht bis unten reinsieht)!
    "Der is ja leer!"
    "Der is ja leer!"
    Thomas Reitzel

    Das spezifische Gewicht des Eisenerzes läßt eben mehr nicht zu, die Wagen sind bis zur Lastgrenze beladen. Wenn man das dann erklärt, kommt den Zuschauern die Erleuchtung, - falls sie zuhören...

    625 m
    625 m
    Thomas Reitzel


    VG, Tom
  • Klaus-H. Zimmermann 13. November 2012, 21:40

    Eine gute Idee, dort mal hinein zu fotografieren.
    Dieser Blick blieb mir bisher auch verwehrt.
    Jetzt habe ich endlich eine Vorstellung davon, wie es in den Wagen aussieht.
    Danke!

    VG Klaus
  • A. Seidel 13. November 2012, 19:32

    Ist ja auch viel Eisen mit drin! Klasse Foto !
    Gruß Andreas
  • Erhard Pitzius 13. November 2012, 19:29

    Es gibt noch eine weitere niedrige Bauart:

    Fals 177

    665 2 800 - 665 2 899
  • Bickel Paul 13. November 2012, 18:39

    Schön den Zug mal so zu zeigen, dass man ins innere der Wagen sieht. Gut gemacht.
    Gruss Paul
  • Erhard Pitzius 13. November 2012, 18:00

    Die gibt es oder gab es auf DB Gleisen auch noch.

    Fal 169 und 169.1

    655 4 400 - 655 4 419
    655 4 420 - 655 4 421
  • Andreas Pe 13. November 2012, 17:41

    Die Erzwagen, die früher für die Wismut bei uns fuhren, git es wahrscheinlich nicht mehr. Die waren gleich nicht so hoch, ansonsten aber ähnlich gebaut.
    VG Andreas
  • Erhard Pitzius 13. November 2012, 16:18

    Hier kann man es auch sehen, wie weit gefüllt die Wagen sind.

    Gruß Erhard

  • Steffen°Conrad 13. November 2012, 15:26

    Das hat mich schon immer interessiert-
    wie voll sind die eigentlich??
    Wenn die Brücke in Köpenick unter den Erzwagen ächst-
    denkt man die sind fast voll...
    vgsteffen
  • makna 13. November 2012, 11:05

    Aufschlußreicher Nachschuß !!!
    BG Manfred
  • Gerhard Huck 13. November 2012, 10:36

    Sehr interessanter Einblick, danke!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • blind lense 13. November 2012, 10:23

    Vermutlich das schwere Magnetiterz aus Kiruna.

Informationen

Sektion
Views 704
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 18.0 mm
ISO 400