Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Erstaunliche Natur !  Löffler-DOKU

Erstaunliche Natur ! Löffler-DOKU

1.262 1

RS-Foto


Complete Mitglied, Kevelaer / NRW / Niederrhein

Erstaunliche Natur ! Löffler-DOKU

Heute konnte ich diesen Löffler beobachten.
Mit dem Fernglas konnte man gut erkennen, das er zwar etwas humpelt, sich ansonsten aber völlig normal verhalten hat. Nahrungssuche, Nickerchen, Nahrungssuche.....
Mit dem Spektiv beobachtet, war ich völlig verblüfft.
Am linken Bein, war deutlich ein herausragendes Konchenende zu sehen !
Mit der Callusbildung links davon, schien der Bruch aber bereits verheilt und der Löffler belastete dieses Bein voll.
Ist schon beeindruckend, was so alles möglich ist.
Normalerweise wäre der Löffler lange an einer Infektion verendet.

Kommentare 1

  • Stefan Albat 19. Oktober 2018, 21:46

    Ja, über die Heilkräfte der Natur kann man ein manches Mal nur staunen. Wir hatten vor Jahren einen Buchfinken, der nur noch ein Bein hatte, also nicht nur der Fuß war ab, sondern das ganze Bein - er lebte mehrere Jahre bei uns an der Vogelschutzhütte.