Wolfgang P94


Premium (Pro), Welt, Europa

Erschöpfend...

Erschöpfend war es,
Das Spiel des
Lebens, all das
Hetzen, streben, schaffen.
Die Fragen: warum
Wer, wohin, nach
Sein und Sinn.
Schwer die Fragen,
Drückend die Last
Des Alltags, manchmal
Verzweiflung vor dem
Wissen um Unvermeidbarkeit
Des Endes, des
Gehen, sterben Müssens.
All die Wut
Über die verlorene
Zeit für ach
So wichtige Dinge,
Zeit die eh
So knapp bemessen.
Nur ein Wunsch:
Sich niedersetzen, den
Kopf neigen, abstützen,
Die Augen schließen,
Den Blick nach
Innen richten, der
Erschöpfung nachgeben, ruhen
Frieden finden, schlafen.
© Wolfgang P94

Auf dem Altstadtfriedhof in Mülheim, November 2011
Ein wunderbarer alter Friedhof mit sehr alten Grabmälern, ein Ort der Ruhe, der Gefühle und oft der Inspiration.
http://www.muelheim-ruhr.de/cms/altstadtfriedhof.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Altstadtfriedhof_%28M%C3%BClheim_an_der_Ruhr%29

Nachbearbeitet mit einem Filter in Photoscape

Kommentare 18

  • Hazel. 28. August 2012, 19:25

    Unglaublich berührend und eine insgesamt wunderbar harmonische Arbeit in passender Tonung ...
    Friedhöfe sind (nicht nur fast) eine andere Welt, in der ich das Gefühl habe, es gäbe den Frieden auf Erden tatsächlich :-)
    LG Hazel
  • Peter Plorin 28. August 2012, 8:08

    Gefällt mir mit diesem Bildaufbau Wolfgang
    Auch das Schärfenspiel steigert die Fokussierung auf
    die Statue, deine Worte gefallen mir sehr gut dazu.

    Lg Peter
  • Projekt X 27. August 2012, 20:41

    Immer wieder klasse Deine Filter.
    Der Blickwinkel ist auch klasse.

    p.s.
    ab und zu setze Ich mal wieder ein Bild rein.
    Schaue Mir auch immer die Bilder Meiner Buddys an. :-)

    lg
    X
  • Bine Boger 27. August 2012, 7:00

    Herrlich Dein Bild und Deine Worte dazu!
    LG Bine
  • E.G.F. 26. August 2012, 19:34

    oh ja so wirkt sie...die skulptur...erschöft!
    mags mit der bea!!
    lg elena
  • Tho Li 26. August 2012, 19:07

    Schöne Bildgestaltung und ein toller Text!

    LG, Thorsten
  • Jaffelrigg 26. August 2012, 17:13

    Starke Komposition!
    LG Jaffelrigg
  • Ralph.S. 26. August 2012, 16:39

    Wahre Worte zu einem wirklich eindrucksvollem Bild.
    Wieder mal.
  • Mr.Marodes 26. August 2012, 16:01

    da hst du gut die konturen im vordergrund rausgeholt wolfgang...klasse das
    lg volker
  • Knippsomat 26. August 2012, 15:06

    Bild und Text sind wieder vom feinsten!!!

    lg Christian
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 26. August 2012, 14:54

    Erschöpfung kann man nicht besser durch Bild und Wort nahe bringen wie hier. Eine beeindruckende Aufnahme und noch besser deine Gedanken dazu. Wunderbar Wolfgang!
    LG Heike
  • Elke N. 26. August 2012, 14:27

    Ausdrucksstärker und intensiver kann man Erschöpfung nun wirklich nicht darstellen. Wunderbar sensibel und eindringlich präsentierst Du diese berührende Figur. Es ist schon wahnsinn, wie viel Seele man in eine gut gearbeitete Steinfigur und anschließend auch in die Aufnahme legen kann! Du schaffst das immer wieder perfekt, Wolfgang.
    lg Elke
  • WOLLE H 26. August 2012, 14:15

    Sehr gut, Foto und Deine Worte !!!
    Gruss Wolfgang
  • Dieter Golland 26. August 2012, 13:00

    Spannende Bildgestaltung mit schöner Betonung des Motivs.

    Gruß Dieter
  • -Sandy W.- 26. August 2012, 12:31

    Sehr ausdrucksstark und berührend. L.G. Sandy

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Emotionen
Views 382
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv NIKKOR 16-85 VR
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 30.0 mm
ISO 200