Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
830 10

Dieter Goebel-Berggold


World Mitglied, Flonheim

Erlenwürger ..

.. heißt dieser Rüsselkäfer, 5,5 - 9mm. Mit lateinischem Namen: Cryptorrhynchus lapathi.
Fraß-und Brutpflanze ist hauptsächlich die Erle.

Tv (Verschlusszeit) 1/100
Av (Blendenzahl) 10.0
Belichtungskorrektur -1/3
Filmempfindlichkeit (ISO) 200
Brennweite 180.0 mm
Bildqualität RAW

Kommentare 10

  • Anton Krah 7. Mai 2008, 12:30

    Tolles Foto! Glücklicherweise gibt es in der fc Fotografen, die ihren Fotos (auch) den lateinischen Namen zuordnen. Im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit bin ich bei der Suche nach der deutschen Bezeichnung lateinischer Tiernamen schon häufig in der fc fündig geworden, wo andere (einschlägige) Foren passen mussten. Echter Mehrwert!
    HG AntonHerbert
  • Walter Traub 5. Mai 2008, 16:27

    Sieht ja wirklich sehr urig aus.
    Aufgrund der Schärfe ein sehr brillantes Makro.

    Gruß Walter
  • Eckhard Klöckner 5. Mai 2008, 10:21

    Und hoch das Beinchen. Ja, ist schon ein krasses Kerlchen.
    Gruß Eckhard
  • Velten Feurich 5. Mai 2008, 7:20

    Auch wenn ich eine alpine Grünerle habe gefällt er mir besonders gut dieses "kleine Monster" und so viel wie dort wächst könnte er gar nicht fressen. Schön gemacht Dein Makro !! LG Velten
  • Veronika Zanke 5. Mai 2008, 5:53

    Ein kleines Monster!
    Tolle Nähe!
    LG Veronika
  • Matthias Schrot 4. Mai 2008, 23:22

    Ein klasse Makro von einen Käfer der mir bis jetzt völlig unbekannt war.

    LG Matthias
  • Rainer Rottländer 4. Mai 2008, 23:08

    Sieht aus wie Urzeit, noch nie gesehen.
    Sehr gutes Makro vom Erlenrüssler, perfekt, Klasse.
    LG Rainer
  • MJS. 4. Mai 2008, 23:04

    Ein richtiges "Urviech". Besonders elegant sieht er ja nicht gerade aus, aber du hast ihn bestens in Pose gesetzt.
    LG Michael
  • De Wolli 4. Mai 2008, 22:52

    Unglaublich, was das bisschen Sonne heute so alles aus den Löchern krabbeln ließ!
    Wie ich sehe, hast du die Gunst der Stunde auch genutzt.
    Super Start in den Frühling!
    LG
    Wolfgang
  • Charly 4. Mai 2008, 22:49

    Boah, ist der schön! Ehrlich! Ich mag diese kleinen
    Rüssler alle. Diesen hier kannte ich bisher nicht.
    Schön nah rangeholt hast du ihn. Beste Schärfe und
    tolle Bildgestaltung.
    LG charly