Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.299 2

Horst Lehmitz


World Mitglied, Amelinghausen Lüneburger Heide

Erlebtes 2!!!

Nochmals eine bunte Mischung!
Rolling Stones für 8 Mark und Deep Purple für 13 Mark!!!!Das waren noch harte Zeiten!!!!
Bei 45 Mark Lehrlingsgehalt!!!!!!!
(Im Monat natürlich)Und die 50er Kreidler mußte ja auch noch laufen!
Die Kinokarte vom 24.7.64 war übrigends die Premiere des Beatlesfilms Yeah Yeah Yeah!
Originaltitel:A hard days night.
Nachtrag!Die Eintrittskarte von den Rolling Stones ist inzwischen für weit über 100€ verkauft worden!
Da lohnt sich schon mal das aufbewahren............)))))

Kommentare 2

  • Rudolf Dick 13. Februar 2003, 8:20

    Die Idee mit den Eintrittskarten müsste premiert werden! Kaum ein anderer User wird eine solche Komposition nachvollziehen können, weil man diese Karten nach der Veranstaltung wegwirft... Diese kleinen Kärtchen sind fast so toll wie die großen Plakate, die Du aber hättest nicht so präsentieren können.
    Nochmals sei betont: Ich staune über Deinen genialen Einfall.
    Es grüßt
    Rudolf
  • Lars Reineke 13. Februar 2003, 3:54

    "Achim Reichel's Rock'N Roll Kommando".

    Boah.

    Ich mußte im letzten Jahr "The Rattles" live in Göttingen sehen. Kein Spaß.