945 5

georgweb


kostenloses Benutzerkonto

Erinnerung

So stell ich mir Fotografie früher vor - Sepia, weich, gegenlichtempfindlich. Hoffe es gefällt. Jupiter 37A mit Pentax K100D und 'verkehrte' EBV, also mehr flare (=Blendung?), mehr einfarbig, mehr unscharf.
Georg

Kommentare 5

  • Alexander Rentsch 2. April 2008, 12:39

    Sehr schöne Farben und passender Titel, holt bei mir etwas von den letzten Tagen der Sommerferien hervor,ein glückliches und zugleich bedauerndes Gefühl...

    Absolut atmosphärisch, was für mich ja immer das wichtigste ist!

    LG
    -Alex
  • georgweb 10. Januar 2008, 20:06

    Danke für eure Anmerkungen,
    ich sehs' so wie Christoph,
    aber Cinnamon, die erste Version sah so aus:
    http://farm3.static.flickr.com/2101/2181160935_806edd054f.jpg?v=0
    Und, auf meinem TFT sieht alles viel heller aus als auf Röhre, versuche das schon immer zu berücksichtigen.
    Respekt für Eure Photos, da gibts richtig was zu kucken :-)
    Georg
  • Cinnamon 10. Januar 2008, 18:31

    das Sepia ist leider sehr gelb geworden.
    Das Foto ist auch nicht so super gut.
  • Christoph Büdenbender 10. Januar 2008, 17:46

    Hat was malerisches! Aufbau und partielle Schärfe gefallen mir!
  • georgweb 10. Januar 2008, 11:00

    Ja, ein Loch-Objektiv hab ich noch nicht (ist ja schnell selbstgemacht). Mir ist dieses Bild fast genau so aus der Kamera gefallen, was mich sofort an solche Bilder erinnert hat.
    Grüsse, Georg