Erdschatten am Stellisee

Erdschatten am Stellisee

2.640 8

Annette Arriëns


Premium (World), dem Bauch heraus ;-)

Erdschatten am Stellisee

der zweite Morgen unseres Bergsommerwochenendes spielte sich am Stellisee ab. Auf diesem Foto schön zu sehen ist der verschwindende Erdschatten

Kommentare 8

  • Markus A. Bissig 24. August 2021, 16:03

    Eine grosse Gratulation aus Graubünden!

    Markus
  • Josef Schließmann 24. August 2021, 9:19

    Ein wunderschöne Aufnahme vom Matterhorn mit dem See, herrlich die zarten Morgenfarben.

    LG Josef
  • Dieter Uhlig. 24. August 2021, 8:17

    ein sanftes bild
  • Roland Zumbühl 24. August 2021, 8:09

    Der Erdschatten wird ins All geworfen. Da ich diesbezüglich kein Fachmann bin, muss ich nachfragen, was Du auf diesem Bild mit Erdschatten meinst.
    • Annette Arriëns 24. August 2021, 20:16

      Als Erdschattenbogen, unpräzise verkürzt auch Erdschatten, bezeichnet man die nach Sonnenuntergang und vor Sonnenaufgang bei wolkenarmen Wetterverhältnissen über dem Horizont sichtbare Projektion des Schattens der Erde in den gegenüberliegenden Dämmerungshimmel. Der bogenförmige lichtarme Streifen steht in Gegenposition zur Sonne am höchsten und nähert sich nach Norden und Süden zu dem Horizont an (Wikipedia). Diese Projektion sieht man als blaues Band am Horizont. Darüber befindet sich eine rosa Schicht. Beim Sonnenaufgang wird diese Schicht immer grösser, und wenn ich richtig liege, beim Sonnenuntergang immer kleiner.
    • Willi von Allmen 26. September 2021, 15:36

      Besser kann man es ja nicht beschreiben: In der "Blauen Stunde" wird der (blaue) Schatten sichtbar, welcher von der nicht mehr (oder noch nicht) sichtbaren Sonne auf den Himmel geworfen wird. - lg Willi
  • STRESS PHOTOGRAPHY 24. August 2021, 7:59

    Sehr schön die feine Spiegelung des "Hore"
    LG Hans Peter
  • Marguerite L. 23. August 2021, 21:14

    wunderschön und interessant
    GrüessliM