Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Erdfunkstelle Raisting

Erdfunkstelle Raisting

1.090 46

Josef Schließmann


World Mitglied, Seligenstadt

Erdfunkstelle Raisting

Die Erdfunkstelle Raisting ist eine Erdfunkstelle für die Kommunikation mit Nachrichtensatelliten. Mit ihren weithin sichtbaren Parabolantennen stellt sie ein Wahrzeichen des Weilheimer Landes am Südende des Ammersees dar.

Kommentare 46

  • Heribert Niehues 13. Juni 2013, 15:01

    Die großen Lauschohren sehen ja interessant aus. Hier hast du Natur und Technik bestens vereint.
    LG Heribert
  • Judy 11. Juni 2013, 15:10

    Ein Bild voller Erinnerung, am Ammersee war ich vor Pfingsten in den Ferien.... schöne Gegend, aber diese "Horcher" müssten nicht da stehen, smile....
    LG judy
  • Chris 59 10. Juni 2013, 19:30

    Klasse mit den Bergen im HG. Das bringt Weite ins Bild.
    VG
  • -- Thomas -- 10. Juni 2013, 16:37

    klasse Aufnahme!
    LG Thomas
  • Helga Und Manfred Wolters 10. Juni 2013, 9:28

    guten morgen josef,

    man muss es als gegeben hinnehmen, dass die markanten, großen horcher das landschaftsbild pverändert haben. dafür wird man beim blick auf die herrliche kulisse im hg entschädigt.
    gut gestaltet und best belichtet kommt deine doku daher.

    glg von uns,
    manfred
  • Rosenzweig Toni 9. Juni 2013, 15:32

    Die Reihe der Antennen kannst Du selbst auf meinem letzdem WANK Bild erkennen.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • UrsulaH 9. Juni 2013, 10:03

    Sie geben der idyllischen Landschaft einen ganz anderen Ausdruck, klasse aufgenommen...
    LG Ursula
  • Philipp Ponacz 8. Juni 2013, 14:19

    Futuristik in lieblicher Landschaft.
    Berge und Kirche wirken winzig
    neben diesen Giganten.
    Gruss Philipp
  • Lemberger 7. Juni 2013, 21:02

    die riesen antennen stören zwar, aber irgendwo müssen sie ja stehen.....
    meine augen gehen zu den schneebedeckten bergen, in die wunderschöne landschaft- die kirche sieht direkt winzig aus neben den antennen!
    lg mh
  • N O R D W I N D 7. Juni 2013, 18:32

    ! ! !

    vg klaus
  • Ellen-OW 7. Juni 2013, 12:22

    Sehr guter Blickwinkel darauf und klasse mit der Bergwelt im Hintergrund. Bestens abgeliclhtet.
    LG Ellen
  • Annette He 7. Juni 2013, 8:52

    Sieht immer wieder sehr futuristisch inmitten der ländlichen Gegend aus.

    Gruß,
    Annette
  • Rico Beer 7. Juni 2013, 8:06

    Eindrücklich präsentierst Du die riesigen Antennen und ich frage mich, ob solch riesige Bauwerke braucht um Nachrichten um die Erde zu senden.
  • Annette Ralla 7. Juni 2013, 7:04

    Das sind aber auch eine Ansammlung von Parabolspiegeln. Ob das noch schön aussieht, weiß ich nicht. Ein gut gemachtes Foto ist das!
    LG Annette
  • Die Mohnblumen 7. Juni 2013, 5:50

    Dort waren wir auch kürzlich nach dem Besuch des Kloster Andechs.
    Ist schon ein krasser Kontrast in dieser herrlichen Landschaft.
    Wir hängen mal eine unserer Aufnahmen an.
    Wir wünschen ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Heike & Karl-Heinz
    Erdfunkstelle II
    Erdfunkstelle II
    Die Mohnblumen