Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Er ist der größte.....

Er ist der größte.....

555 9

Josef Kiffmeyer


Pro Mitglied, Beckum

Er ist der größte.....

Kran Deutschlands, hat man mir gesagt.
Imposant ist er in der Tat. Leider fehlt
ein Mensch zum Vergleich, aber der
Haken des Krans ist so groß wie ein
Mensch. ;-)

Kommentare 9

  • Britt Kreh 21. März 2010, 18:59

    Klasse Aufnahme, wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag!
    LG Britt
  • Reinhold Müller 21. März 2010, 16:42

    Das ist wirklich eingigantisches Monstrum. - Da kommt man sich so richtig klein vor.
    LG Reinhold
  • Bernd Schlieper 21. März 2010, 10:48

    Ja er ist der größte Kran in Deutschland


    Maximale Tragfähigkeit:1600 t
    Oberwagenmotor:2 x DaimlerChrysler OM 502 LA (390 kW / 516 PS
    Spurbreite:10,5 m
    Maximales Gegengewicht: 295 t
    Superlift-Gegengewichtswagen:650 t

    LG Bernd
  • LauraFlorence 20. März 2010, 23:10

    Ist ja ein riesiges Teil.. ich hoffe, da oben ist keine Kabine drin, in der jemand seinen Dienst versehen muss. Ich habe das mal bei Ausgrabungen in der Frankfurter Innenstadt gesehen.. da hat der Mensch um da rauf zu kommen 20 Minuten gebraucht. Und es sah nicht sonderlich bequem aus. Irgendwie ist er mir nicht so ganz geheuer, ich hoffe dann immer, dass der Mensch das Gigantische, das er baut, auch beherrscht.
    LG Laura
  • EG BAM 20. März 2010, 21:09

    Ich bin immer skeptisch bei den Superlativen, die wir
    nicht überprüfenn können. Aber was ganz sicher ist:
    Der Kran ist sehr groß und ich hoffe, dass er immer
    einen festen Stand hat! Ich würde ihn mir immer nur
    von Weitem ansehen! Du hast ihn uns aber sehr gut
    präsentiert!
    LG Elke
  • Brunhilde Miebach 20. März 2010, 18:31

    Man kann in etwa erahnen wie riesig der Kran ist, wenn man den Schornstein daneben sieht.
    Mir wird es immer ein wenig unheimlich bei solch großen Geräten.
    Liebe Grüsse Bruni
  • Wolfgang Vahrenholt 20. März 2010, 17:44

    Da kann man schon etwas mit bewegen. Schade ist, dass der Himmel so blass ist, aber da kannst du nichts dafür.
    LG Wolfgang
  • Ricarda Behrend 20. März 2010, 17:02

    Laut meinen Informationen war der Kran dort 72m hoch.
    Damit geht es schon ordentlich hoch hinaus.
    Der Ausleger war allerdings noch nicht nicht voll ausgefahren.
    Den in Aktion zu sehen ist schon imposant, finde ich.

    LG Ricarda
  • Uli P. Weber 20. März 2010, 16:06

    Das ist ja ein wahres Monstrum von Kran.
    Die Kräne müssen in der letzen Zeit ja auch häufig riesige Windkraftanlagen montieren, also mutieren sie mittlerweile zu Superkränen!
    Toll dokumentiert!!
    LG Uli