Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.665 7

Frank Stefani


Free Mitglied, Farchant

Entspannung

-----------------------------------------------------------
Die Story
-----------------------------------------------------------

Ich hatte gerade die Nordwand der Tour Ronde (3792 m)
im Alleingang durchklettert, eine 450 m hohe Eiswand,
eineinhalb mal so hoch wie der Eifelturm. Die Wand ist
nicht besonders schwierig und die Eisverhältnisse waren
abgesehen von den letzten 150 Höhenmetern gut.

Bei einer Eiswand klettert man üblicherweise auf den
Frontalzacken der Steigeisen, d.h. an jeder Schuhspitze
ragen zwei Stahlspitzen hervor, die einige Millimeter weit
in das Eis geschlagen werden. Bei gutem Eis ist das
eine Bewegung aus dem Kniegelenk heraus und nicht
besonders anstrengend oder technisch schwierig.

Die Tour Ronde Nordwand im Alleingang war für mich
ein ganz besonderes Erlebnis, weil ich körperlich und
vor allem psychisch richtig gut drauf war und die ganze
Tour mit strahlendem Lächeln genießen konnte.

Trotz allem, wenn man ohne Seil im Steileis klettert,
darf man nie unaufmerksam sein. Ein kleiner Schreck,
weil irgendwo in der Nähe ein von der Sonne gelöster
Stein hinunter springt .... eine unbedachte Bewegung
und die tragenden und somit entscheidenden Millimeter
der Steigeisen würden aus dem Eis gehebelt. Es gäbe
kein Halten mehr ....

Ich musste also bei aller Begeisterung für diese schöne
Tour aufpassen. Am Gipfel aber, brach sich unbändige
Freude Bahn, ich konnte nur noch jauchzen und begann
die Umgebung, die großartige Landschaft in mich aufzu-
saugen. Nach einer Weile wurde ich total ruhig, so ruhig
wie die Gletscherwelt an diesem Morgen. Nichts auf dieser
Welt hätte ich mir in diesen Minuten wünschen wollen -

Entspannung



-----------------------------------------------------------
Zum Bild
-----------------------------------------------------------

Das Bild ist auf dem Gipfel der Tour Ronde entstanden.
Der Blick geht ungefähr nach Osten, wo am Horizont das
Matterhorn und rechts daneben das Monte Rosa Massif zu
sehen sind. Unter den Wolken recht liegt die Po-Ebene.

Diese Gegenlichtaufnahme über den Wolken, in Eis und
Fels habe ich mit meiner Nikon FM (vollmanuell) nicht gut
belichtet, was ich natürlich erst nach der Entwicklung
festgestellt habe. Um noch etwas zu retten, habe ich es
vom Dia nach Schwarzweiß konvertiert und Tonwerte bearbeitet.

-----------------------------------------------------------
Wie sieht so eine Eiswand aus?
-----------------------------------------------------------

Tour Ronde Nordwand
Tour Ronde Nordwand
Frank Stefani

Kommentare 7

  • Gerhard Haug 27. Dezember 2004, 1:45

    eine fantastische aufnahme, ein gefühl der freiheit und der ruhe kommt beim anschaun über mich
    viele grüsse gerhard
  • Chris K. 26. September 2004, 19:08

    Du bist echt fit glaube ich :-)
    Sehr starkes Foto!
  • Arne S. 26. September 2004, 17:57

    Man erkennt deine Begeisterung für die Berge in jeder Zeile wieder.
    Die Geschichten zu deinen Bilder und Abendteuern sind echt klasse!
    Aber auch die Bilder sind sehr schön!
    Ich finde, dass du doch noch einiges retten konntest, bei diesem Bild.

    LG Arne
  • Cornelia Schorr 25. September 2004, 22:03

    Jedes deiner Worte spricht von deiner Begeisterung :-)))
    LG conny
  • Ralf Littger 25. September 2004, 20:31

    Sehr schöne Stimmung durch das Licht und die Wolken. Sieht fantastisch aus. Bild und Text find ich sehr gut :-)))
    vg Ralf
  • Günther Weinerth 25. September 2004, 20:18


    Dein Beschreibung ist Klasse !

    das Bild sowieso.


    Gruß aus dem Flachland :o)


    Günni
  • Dieter Hirschberg 25. September 2004, 19:55

    Sorry Frank , tschuldigung daß ich nachfrage ..: Wie heißt gleich das neue Buch von Dir .. ( oder gib mir doch gleich die ISBN...;-) )

    Mann, wenn Du noch keins rausgebracht hast - fang an !

    Gruß

    Dieter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.665
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz