Natalie Vollmer


kostenloses Benutzerkonto, Wittlich

entspannt.....

..... war unser Shooting vorgestern.... danke dafür, war lustisch......

Kommentare 4

  • Hans Jörg Krames 1. Mai 2010, 22:00

    @uli
    @fonky
    wenn die intention des fotos die "entspannung" sein soll (wovon ich aufgrund des titels ausgehe), so finde ich sie passend umgesetzt.
    kopf mehr zur kamera drehen oder andere haltungsänderungen wirken dann leicht verkrampft und weniger entspannt
    meint hans jörg :-)
  • Frank Martini Photography 1. Mai 2010, 20:08

    Hey meine Liebe!

    ich muss Uli leider recht geben. das foto hat auf mich keine direkte wirkung. vielleicht den kopf mehr zur kamera drehen? dann die hand neben den kopf oder auf das dekoltet?
    zum licht: ist zwar okay, könnte aber ein wenig mehr sein. und vor allem stören mich leider unten die falten vom vorhang - das geht besser - ich warte auf dein nächstes foto :-)
  • Uli Isses 1. Mai 2010, 13:13

    Das Licht passt. Irgendetwas fehlt mir bei diesem Bild, es wirkt so aufgebahrt, hölzern... sorry, Nat... vielleicht liegt es an dem einfach abgelegten Arm...? bin mir nicht sicher, du kannst das aber besser...! :)
    schönen 1. Mai für dich :-)

    lieben gruß
    vom Uli
  • Hans Jörg Krames 1. Mai 2010, 9:32

    beim betrachten des fotos wird die entspannung für mich spür- und wahrnehmbar.
    finde übrigens die ausleuchtung hier sehr gelungen, denn sie ist dezent (am kopf- arm- und und beinbereich "dimmt" sie auch schön ab) und unterstreicht dadurch die entspannte atmosphäre.
    gut gemacht.
    lg jörg