Engelstränen in der frostigen Morgensonne

Ich habe noch nie so etwas schönes gesehen. Wie in der Sonne die Frostkristalle vom Baum fallen und sich in der Sonne spiegeln. Hat etwas von Feenstaub oder Engelstränen. Es war so hell das ich durch die kleine Kamera nix sehen konnte. Deshalb ist die Perspektive Glücksache gewesen. Viel Spaß mit dem Update ohne die Windräder am Horizont. Tja es war ein ganz besonderer Tag für mich. Ich werde auch diesen Tag in meinem Leben nie wieder vergessen. Es hat sich ein Traum erfüllt. Das Wochenende war die Sehnsucht meines Lebens. Ich durfte Sie mit einer ganz besonderen Frau an meiner Seite verbringen. Danke für die schönen gemeinsamen Stunden. Es gibt Momente in meinem Leben die ich liebe und nicht mehr missen möchte. Dies ist einer der Tage gewesen. Es gibt nix vergleichbares und schöneres als die Liebe zu finden und Sie teilen zu dürfen.

Kommentare 6

Informationen

Sektionen
Views 1.438
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ61
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 4.3 mm
ISO 100

Gelobt von

Öffentliche Favoriten