Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
"Energiewende" am München-Nürnberg-Express

"Energiewende" am München-Nürnberg-Express

641 7

makna


World Mitglied, München

"Energiewende" am München-Nürnberg-Express

Am 28.09.2012 verläßt RE 4014 als München-Nürnberg-Express, der schnellsten Regionalbahn Deutschlands, den Bahnhof Petershausen, geschoben von der "Energiewende"-Werbelok 101 100.

101 100
101 100
makna
Die schnellste Regionalbahn ...
Die schnellste Regionalbahn ...
makna
"Anhalt" in Oberbayern
"Anhalt" in Oberbayern
makna

Kommentare 7

  • Roni Kappel 6. Oktober 2012, 1:17

    Hallo!

    Sehr schön! :-)

    lg,
    Roni
  • KBS 705 (3) 5. Oktober 2012, 18:51

    Die dunkle Seite der Werbe-101 hebt sich hier schön heraus. Der verkehrsrote Zug passt zudem farblich schön dazu.

    Die Wolken am Himmel lockern das Bild außerdem noch schön auf.

    Gefällt mir gut!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Klaus-H. Zimmermann 4. Oktober 2012, 22:21

    Ich finde, die roten Wagen stehen der Lok gut zu Gesicht.
    In der Tat, den Nachschuß sieht man hier kaum.
    Das Format passt wieder gut, vielleicht oben a bisserl mehr.

    VG Klaus
  • Bernd-Peter Köhler 4. Oktober 2012, 18:18

    Herrlich flach geschnitten und ob man die Energiewende-Lok mit blauer oder schwarzer Front festhalten kann ist leider immer ein bißchen Glücksache.
    Munter bleiben, BP
  • Gerhard Huck 4. Oktober 2012, 16:55

    Sehen irritierend aus, diese roten RE-Wagen mit ner 101er Lok, aber gerade deshalb umso zeigenswerter.
    Da häng ich doch ganz frech gleich noch meine "Energiewende" dran
    Die Energiewende nimmt Fahrt auf...;-)
    Die Energiewende nimmt Fahrt auf...;-)
    Gerhard Huck

    Viele Grüße
    Gerhard
  • Thomas Reitzel 4. Oktober 2012, 14:38

    Man merkt dem Bild den Nachschuß kaum an, eigentlich gar nicht.

    Wie stark das Schwarz der Lok differiert, sehe ich, wenn ich meinen Nachschuß am frühen Morgen mit Deinem hier vergleiche.

    Nachschuß
    Nachschuß
    Thomas Reitzel


    VG, Tom
  • Dieter Jüngling 4. Oktober 2012, 13:45

    Sehenswerter Nachschuss von einem guten Fotostandort aus. Zur Zeit passt das Licht wegen der tiefstehenden Sonne richtig gut. Die Züge sind schön ausgeleuchtet und haben nicht so prutale Schlagschatten.-
    Das sieht echt gut aus.
    Gruß D. J.