Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

6.786 13

Ortwin Khan


Premium (Complete)

Endlose Weiten

Jetzt ist erst mal Schluss mit eingeschränkter Sicht. Eine wunderbar dekorierte Höhle mit gigantischer Sichtweite ist "Otoch Ha"
Zum nächsten Höhlenbild:

Shadow on the Wall
Shadow on the Wall
Ortwin Khan

Zum Anfang der kleinen Serie:
Welcome to the Dark Side
Welcome to the Dark Side
Ortwin Khan

Kommentare 13

  • L.O. Michaelis 22. Mai 2016, 15:28

    Was für ein Dom, irre.
    Das man solch eine riesige Höhle kaum ausgeleuchtet bekommt, versteht sich von selbst.
    Ich finde deine Serie (mal wieder) ungeheuer spannend und lehrreich!
    Gruß
    Lars
  • Heinz 00 20. Mai 2016, 10:22

    Du zeigst uns hier eine traumhafte Unterwasserwelt, sowas wünscht sich jeder Höhlentaucher.
    Um dein Traumteam bist du wirklich zu beneiden, gibt es nicht oft. Ich bin schon froh, wenn ich meine Tauchpartner nicht zu sehr nerve mit Aufnahmen, die Nichtfotografen während des Tauchgangs nerven.
    LG Heinz 00
  • Ortwin Khan 19. Mai 2016, 23:25

    @ Olaf: Du hast natürlich recht.
    Wenn das Bild arrangiert wäre, hätte ich keine Überschneidung zugelassen und das Licht optimiert. Da geht eine Menge.....
    Aber: Das sind keine gestellten Bilder, sondern sie sind absolut "im Vorbeiflug" entstanden.
    Das heißt, der Fotograf saust vor und schießt, die Akteure wissen gar nicht wo ich hinziele und schwimmen einfach ihren Weg. Die Blitze lösen aus oder auch mal nicht.....
    In dieser Serie will ich versuchen zu zeigen, wie`s wirklich ist und nur bei einem kleinen Teil der Bilder war vorher eine Absprache getroffen worden. Andererseits bin ich vom Glück gesegnet, da ich wie ich finde die besten Models der Welt habe! Wenn sie sehen, dass ich die Kamera hebe, werden (neben der normalen Aktivität) die kleinen Blitze ausgerichtet und vielleicht auch eine kleine Drehung gemacht, damit die rückwärtige Lampe eine Wand anstrahlt. Ansonsten geht der TG ohne Verzögerung weiter..... wir wollen ja auch was sehen :))
  • Olaf Hädicke Zwo 19. Mai 2016, 23:04

    Tolle Höhle, tolle Sichtweiten und durch die Taucher bekommt man ein sehr gutes Gefühl für die Grössenverhältnisse.
    Allerdings kann ich mich in diesem Fall mit der Anordnung der Taucher (oder dem Zeitpunkt des Auslösens) nicht so recht anfreunden. Ist aber meine rein persönliche Meinung...

    Gruss Olaf
  • Hans J. Mast 19. Mai 2016, 12:14

    In solchen Hallen mit klarem Wasser zu tauchen muss gigantisch sein. Deine Aufnahmen vermitteln einen sehr guten Eindruck davon.
    LG
    Hans
  • ev@w. 19. Mai 2016, 11:31

    eine geheimnisvolle unterwasserwelt... - eine welt der stille... faszinierend immer wieder für mich. ich als waschechter "krebs" habe es eh so sehr mit wasser, alleingängen , stille... habe mir auch meinen großen lebenstraum durch einen totalen ortswechsel nach hier ganz oben an die küste - 11 km von der nordsee und einen katzensprung nach DK, erfüllt.
    deine wunderbare aufnahme zeigt eine BRILLANZ und klarheit und TOPP BQ !! lg
  • Dominique BEAUMONT 19. Mai 2016, 9:53

    Quel voyage extraordinaire Ortwin
    Amitiés
  • Rullik 19. Mai 2016, 8:52

    Fantastisch fotografiert, sieht super aus.
    Lg Rullik
  • scubaluna 19. Mai 2016, 7:00

    Gigantische Sichtweiten und Licht sind ja quasi Grundbedingungen die man antreffen muss um sich hier unten überhaupt reinzuwagen. Ja das ist in etwa meine Vorstellung. Natürlich kann es auch anders kommen. Die räumliche Wirkung bei dieser Aufnahme ist wieder einzigartig. Ich staune und genieße.
    LG Reto
  • Andreas Beier 19. Mai 2016, 5:05

    cool
  • Reinhard Arndt 19. Mai 2016, 0:49

    Atmosphärisch wieder sehr dicht, was vor allem den tollen Farben geschuldet ist. Rechts, in Schwimmrichtung, fehlt mir ein bisschen mehr Licht.
    VG
    Reinhard
  • Sven Hewecker 18. Mai 2016, 21:44

    ... oha, seid Ihr jetzt auf dem Rückweg ... weil Ihr jetzt mal in die andere Richtung schwimmt ??? Tut mir leid, aber mir fallen keine Superlativen mehr ein ... auch hier wieder beeindruckend klar und wirklich sehr sehenswert komponiert.
    LG aus HH
    SVEN
  • aposab1958 18. Mai 2016, 21:09

    die vielen spitzen "NADELN"" wirken richtig gut, dazu Licht von hinten und als Bonbon 2 Taucher... die Taucher lassen ein wenig von der Größe der Höhle erahnen..
    lg aposab

Informationen

Sektion
Ordner Höhlen in Yucatan
Views 6.786
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800E
Objektiv 16.0-35.0 mm f/4.0
Blende 6.7
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 16.0 mm
ISO 400

Gelobt von

Öffentliche Favoriten