1.685 7

Manfred Bartels


Premium (World), Dörverden

Endlich....

8.September 2010

Es ist schon Mittag als die Sonne genug Kraft hat und uns die Landschaft offenbart.

Kommentare 7

  • Gerhard Schuster - lebrac 7. Oktober 2010, 15:50

    Nebel, Sonne, Berge und das Meer sind schon sehr feine Zutaten für ein tolles Bild
    LG Gerd
  • Manfred Bartels 7. Oktober 2010, 9:09

    @Tore
    Flateyri...
    Flateyri...
    Manfred Bartels


    Voices In The Night
    Music: Siggi Björns / Words: E.Bøgh
    From “Stories” 2005

    A cold wind from the North
    Smell the artic sea
    Takes me back a bit in time
    This is home to me

    Sheltered from the mountains
    Not a thing to do
    The glitter from the ocean
    Reminds me of you

    Voices in the night
    Cigarette light
    Memories that never fade
    Good to see you again
    My friend

    All those known faces
    In our looking back
    Sharing the same home ground
    On our same old track

    Like details in a painting
    Getting meaning from the frame
    Minutes turned to hours
    Nothing was the same

    Voices in the night
    Cigarette light
    Memories that never fade
    Good to see you again
    My friend

    Ja, das Lied passt dazu.
    Und auch die anderen Lieder passen in die Landschaft.

    Etwa die Geschichte vom Postmann, der alten Leuten auf einem Hof abseits der Hauptstraße eine Urlaubskarte der Enkelkinder bringt.Ein buntes Bild aus einer fremden Welt mit der wichtigen Nachricht, dass es ihnen gut geht. Die Mühe der Zustellung wäre aber nicht extra nötig gewesen, sie hätten die Karte auch irgendwann abholen können.

    THE POSTCARD
    Music: Siggi Björns Words: E.Bøgh
    From: “Stories” 2005

    I saw him coming for a long time,
    That long and dusty road he had to climb.
    I was in the doorway when he came,
    I know him but forgot his name.

    He stopped the car right outside the door,
    He had a postcard and nothing more.
    I asked him in but he said no,
    He was busy and he had to go.

    I just got a card this morning
    From a place called Everglades.
    I don´t know where it is and I don´t mind,
    But it looks like a beautiful sight,
    It says they´re allright
    The card it says they´re allright.

    I don´t know why they go so far away,
    I don´t know why, they just can´t stay.
    They roam around in some foreign land
    But there is so much that I don´t understand.

    It´s good to know that everyone is fine,
    It´s not the picture, not the hasty line.
    I don´t feel like I am left behind,
    I just hope the postman didn´t mind.

    I just got a card this morning,
    From a place called Everglades.
    I don´t know where it is and I don´t mind
    But it looks like a beautiful sight,
    And it says they´re allright,
    It says they´re allright


    LG Manfred
  • Tore Straubhaar 7. Oktober 2010, 8:50

    Hallo Manfred,

    ... "kalter Wind aus dem Norden", so heißt es im ersten Satz Deines Musikvorschlages vom vorhergehenden Bild (die Musik gefällt mir übrigens sehr gut). Das passt ja zu den Nebelbildern, und irgendwie gehört der Nebel auch zur nordischen Landschaft. Momente wie dieser hier sind aber besonders rasend schön, wenn man sie erlebt...

    Viele Grüße von Tore

  • Rolf Kurtz 7. Oktober 2010, 8:36

    Tolle Stimmung, so etwas mag ich besonders gern!
    lg Rolf
  • Joachim Kretschmer 7. Oktober 2010, 7:58

    . . ja, ein wunderbarer Augenblick, den man bei jeder solcher Gelegenheiten herbeisehnt . . . Deine Serie gefällt mir, sie stellt die Natur in den Mittelpunkt . .
    Viele Grüße, Joachim.
  • Conny Wermke 7. Oktober 2010, 7:36

    Herrlich, dieser Anblick.
    Durch Deine Bilder und Berichte können wir virtuell an Deiner Reise teilhaben, finde ich richtig spannend

    LG Conny
  • Annette He 7. Oktober 2010, 5:26

    Ist es nicht spannend, wenn die Sonne durch die Wolken kommt und man zu ersten mal richtig sieht, wo man eigentlich ist?

    LG Annette

Informationen

Sektion
Ordner Island 2010
Views 1.685
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten