Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
...Ende der Fahnenstange...

...Ende der Fahnenstange...

503 9

Dagmar Nogala


Basic Mitglied, Dormagen

...Ende der Fahnenstange...

ist hier für die nächsten Monate für mich angesagt. Ich bin dabei, mich ein wenig neuzuorientieren und das erfordert mehr Zeit, als ich dachte.

Vielen lieben Dank an all die, die meine Bilder bemerkt und kommentiert haben, an die, die ich hier ein bisschen besser kennenlernen durfte und ins Herz geschlossen habe.

In ein paar Monaten sehen wir uns hier wieder. Bis dahin behalte ich euch im


Verstehen kann man das Leben rückwärts, leben muss man es aber vorwärts.
(Sören Kierkegaard)

Macht's gut, ihr Lieben
Daggi

ansonsten gibt es ja noch icq, Mails und Telefon....

Kommentare 9

  • Mi Ruoss 24. März 2003, 22:29

    du wirst mir fehlen hier.. zum glück nur hier ;o))))
  • Blende EinsAcht 24. März 2003, 17:07

    take care!!!
  • Dagmar Nogala 23. März 2003, 18:40

    @N: ...ich erhoffe mir das Gegenteil...

    @Roland: danke für das Gedicht...und Du hattest Recht. Es passt wirklich....

    @Markus: dann hissen wir die Fahne !!! Halt mir die Casio in Ehren ;-))

    @Rafael: zum Sommeranfang bin ich wieder da....schnell genug ?;-)))

    @Udo: oh, vielleicht komm ich eher auf das Angebot zurück, als Du denkst (oder als Dir lieb ist *lach) ;-))

    @Carsten: danke....eben...es gibt noch Mails und so...

    @Nel: danke für die guten Wünsche...wie heisst es doch? "Das Geheinis des Könnens liegt im Wollen"...kann ich nur hoffen, daß mein Wille gross genug ist...;-))

    und zum Schluss noch



    zunächst an Manfred Link und Nicole Bernhardt für einen tollen Tag.....
    und an euch alle, die ihr mir so lieb geschrieben habt (oder noch schreiben werdet -Mi;-))) ), und auch an die, die sich im Stillen von mir für diese Zeit verabschiedet haben ;-)))
    zum Sommeranfang sehen wir uns hier wieder..

    ganz liebe Grüsse
    Daggi
  • Dagmar Nogala 21. März 2003, 12:33

    @Uki. ich umärmel mal zurück ;-)))
    klar bleibts beim Treffen, wie könnte ich mir das entgehen lassen ?? ;-))

    @Chrissi: ich bin mir sicher, daß ihr mir auch fehlen werdet in dieser Zeit, aber halbe Sachen mag ich nicht (mehr) machen ;-))

    @Stefan: danke für das Kompliment....

    lieben Gruss
    Daggi
  • SG Augenblicke 21. März 2003, 8:19

    ein angang der zu dir passt,mit stil und verstand,schön das du bald wieder da bist-:))
    gruss
    st
  • Christin Houben 21. März 2003, 7:58

    dann wünsch ich dir einen angenehme zeit.. komm bald wieder..sonst fehlt hier was!!!!!!
    lg christin
  • Frank Manthey 21. März 2003, 7:30

    Hi Daggi,

    wenn es noch nicht sehr hell war, dann hattest Du doch auch noch eher düsteres "Wetter"... Ja, das hier ist nur ein AOC-Monitor, aufm Schlepptopp sieht's aber auch nicht viel anders aus. Zu Hause aufm MIRO allerdings...

    MSS!
  • Dagmar Nogala 21. März 2003, 7:28

    @Frank: wahrscheinlich liegts wieder am Fremdmonitor, daß Du eine düstere Wetterlage zu erkennen glaubst ;-)) war gestern morgen, so gegen halb sieben, da wars leider noch nicht heller..

    "Es entwickelt sich.." passt übrigens hervorragend...das tut es wirklich ;-)) ich bin ja nicht aus der Welt....aber danke für die guten Wünsche..

    Dagmar
  • Frank Manthey 21. März 2003, 7:24

    Guten Morgen Dagmar,

    sehr symbolhaft... Passend die eher düstere Wetterlage, die ich auf dem Bild zu erkennen glaube.

    "Es entwickelt sich..." dachte ich noch vor ein paar Tagen, aber daß Du gleich Revolution spielen mußt - tststststs!

    Alles Gute wünsch ich Dir aus Halle / Saale