Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Emotion Island 09-2005 / 003

Emotion Island 09-2005 / 003

605 13

Markus A. Bissig


Complete Mitglied, CH - 7206 Igis (Graubünden)

Emotion Island 09-2005 / 003

Emotion Island 09-2005 / 003

Durfte wieder unvergessliche „September Tage“ im isländischen Hochland erleben.

Die Erfahrung bestätigt sich:
Im September hat sich der klassische Hochlandtourismus fast gänzlich zurückgezogen.
So kommt die Einsamkeit und Ruhe noch besser zur Geltung.
Auch die in dieser Jahreszeit doch bereits extremeren Wetterbedingungen lassen uns Menschen die Naturkräfte sehr eindrücklich spüren.
Sand- oder Schneestürme (gelegentlich in Orkanstärke), Regen, Schnee, Nebel und auch Sonnenstrahlen wechseln in kurzen Zeitabständen.

Ort:
Südliches Hochland, Im Gletschergebiet

Zum Motiv:
Obsidian Vulkangestein im herbstlichen Moosfeld

Aufnahmedatum:
10.09.2005

Technik:
Digitale Spiegelreflexkamera
Brennweite: 16mm (KB Basis)
Bildausschnitt: Bildausschnitt bewusst auf nachträgliche Quadratmaskierung ausgerichtet
____

Bei Interesse:
Bildimpressionen und Informationen über meine anstehenden Reisen:
http://home.fotocommunity.de/mabissig/


Kommentare 13

  • Richard der Loewe 19. Dezember 2005, 19:22

    Bin begeistert. Solche Kleinode gehen ja in der Weite der Natur gerne unter und nur der Fotograf macht sie der Allgemeinheit zugänglich. Danke.
  • Michael Gillich 31. Oktober 2005, 13:08

    Wieder eine grandiose Farbenpracht des toten Steines und des Mooses!
    lg MIKE
  • Georg Vogt 20. September 2005, 15:36

    Es ist immer eine wahre Freude wenn du deine neusten Bilder bringst.
    Gruss aus der Nachbarschaft
    Georg
  • Christian Camenzind 20. September 2005, 14:10

    Ein WW-Makro von MAB
    mit seiner ganz speziellen Bildsprache, ist echt ein emotionelles Bild geworden.
    Wie ich sehe, wird die Auswahl für Dein Buch "Emotion Licht" immer grösser und somit auch schwieriger!

    Herzliche Grüsse aus einem SAP-Kurs in Walldorf,
    Christian
  • Markus A. Bissig 18. September 2005, 17:54

    @
    Annette Arriëns
    so so, Du bist mir Fremdgegangen……

    ….Also kommt BF trocken nach Santo:

    Auch Dir einen guten Wochenstart und Tschüss aus GR:
    Markus
  • Markus A. Bissig 18. September 2005, 17:52

    @
    Marianne Und Ueli Wolleb
    Uschi Ertl
    Irene K.
    Dieter Schweizer
    Wolfgang Wiesen
    Lydia S.
    Peter Hinz

    Herzlichen Dank für Euere Anmerkungen.
    Euch allen einen guten Start in die kommende Woche und ein Tschüss aus Graubünden:
    Markus

    @
    Marianne Und Ueli Wolleb
    Habe gelegentlich meine Gedanken an Euch gerichtet…….

    @
    Uschi Ertl
    Richtig, nicht jedes Bild soll allen gefallen……
    Von Renès Bedenken habe ich nie was erfahren.
    Trotzdem:
    Eine Hochlandtour ist immer mit gewissen Risken behaftet. Alleine ein Fahrfehler im schwierigen Gelände könnte „ins Auge“ gehen.
    Auch sind technische Probleme an den Fahrzeugen nicht auszuschliessen. Und solche hatten wir am R-Fahrzeug durchzustehen.

    @
    Irene K.
    Nein keine Abendsonne.
    Es hat an diesem Tag oft geregnet.
    Als die Aufnahme realisiert wurde, drückte die Sonne kurz durch die Nebeldecke, also perfekte Lichtbedingungen für solche Aufnahmen.
    Auch die starken Herbstfarben tragen dazu bei.
    Selbstverständlich wurde die Bilddatei auch einer Tonwert- Farbsättigungsoptimierung unterzogen.
  • Annette Arriëns 18. September 2005, 17:49

    Hallo Markus,
    bin gerade zurück aus dem blauen Land wo isländischen Verhältnisse herrschten. War eine gute Übung für Februar ;-)
    Deine Obsidiankompostion gefällt mir ausserordentlich...
    Annette
    P.S. BF ist nicht zu Wasser gegangen ;-)
  • Lydia S. 17. September 2005, 20:52

    Du bist ein weinig zu beneiden, ob deiner Naturerlebnisse... Island gehört zu meinen Traumdestinationen!
    lg.
    lydia
  • Wolfgang Wiesen 17. September 2005, 20:50

    Einfach faszinierend!
    Beste Grüße, WW
  • Dieter Schweizer 17. September 2005, 19:20

    hallo Markus,
    willkommen zurück!

    Man könnte meinen, die Lava ist noch heiß bei Deinem Bild.

    viele Grüße
    Dieter
  • Irene K. 17. September 2005, 17:58

    ein unwahrscheinlich beeindruckendes Bild bei dem viele Gedanken durch den Kopf gehen, was für Schönheiten die Natur doch bereit hält.
    Ich weiß ja nicht durch was diese Farben so zum Leuchten kommen - Abendsonne vielleicht? Man meint gerade, hier würde es brennen.
    Grüße - Irene
  • Uschi Ertl 17. September 2005, 17:58

    Dann seid ihr ja wieder gut zuhause angekommen, René hatte Bedenken angemeldet. Freut mich, dass ihr neue schöne Eindrücke sammeln konntet, wobei ich mit diesem Bild nicht wirklich was anfangen kann.
    Viele Grüße in die Schweiz,
    Uschi
  • Marianne u. Ueli Wolleb 17. September 2005, 17:56

    Schöner Obsidian im stark leuchtenden Moos, natürlich gesehen von MAB.
    Eindrückliche erste Serie, wir sind gespannt auf weitere.
    Schönes, erholsames Wochenende
    Marianne + Ueli

Informationen

Sektion
Klicks 605
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz