Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Emmerthal - Schloss Hämelschenburg

Emmerthal - Schloss Hämelschenburg

3.765 26

David Hirschfeld


Free Mitglied, Kassel

Emmerthal - Schloss Hämelschenburg

Das Schloss Hämelschenburg bei Emmerthal im Weserbergland zwischen Hameln und Bad Pyrmont gilt als das Hauptwerk der Weserrenaissance und bildet mit seinen Kunstsammlungen, Gartenanlagen, Wassermühle, Wirtschaftsgebäuden und der Kirche eine der schönsten Renaissanceanlagen Deutschlands. Die wirtschaftliche Blüte zwischen 1520 und 1620 brachte dem Weserbergland eine rege Bautätigkeit. Beiderseits der Weser wurden vom Adel und den Landesherren viele Schlösser neu erbaut oder alte wesentlich umgestaltet. Der Wesersandstein war ein begehrter Baustoff für Fassaden, Fußböden und Dacheindeckungen in ganz Nordwest- und Nordeuropa. 1588 ließen Jürgen Klencke und seine Frau Anna von Holle, hochgebildete Nichte des Paderborner Bischofs Eberhard von Holle aus Verden, die Hämelschenburg als Wasserschloss im Stil der Weserrenaissance erbauen. Die Mittel hierzu kamen einerseits durch die an der das Anwesen querenden Straße erhobenen Zölle und andererseits aus enormen Gewinnen eines regen Kornhandels zusammen. In dreißigjähriger Bauzeit diente der bereits vom Vater Jürgen Klenckes, Ludolf Klencke, errichtete umfriedete Wirtschaftshof unmittelbar an der Emmer dem Bauherren und seiner Frau als bescheidene Wohnstatt, bis der Nordflügel der als Dreiflügelbau durchgängig geplanten Anlage fertiggestellt war. Der Mittel- und der Südflügel mitsamt zweier im italienischen Renaissancestil erbauten achteckigen Treppentürme folgten nach und nach. Die Vollendung des Schlosses erlebte Jürgen Klencke nicht, er starb 1609. Jürgen und Anna Klencke hatten 14 Kinder, von denen 12 erwachsen wurden, für die damalige Zeit mit hoher Kindersterblichkeit eine außergewöhnliche Zahl. Der älteste Sohn übernahm das Schloss nach dem Tod seines Vaters und ließ zusammen mit seiner Mutter den Bau fertig stellen.

Kamera Canon Eos 10D


Der Zweitaccount:

David Hi.

Kommentare 26

  • Thomas Behrendt 14. April 2009, 14:13

    guter Blick und Perspektive auf die Hämelschenburg. Gefällt mir.
    LG Thomas
    Schloß Hämelschenburg 1 / Emmerthal
    Schloß Hämelschenburg 1 / Emmerthal
    Thomas Behrendt
  • Dietmar Stegmann 15. Dezember 2008, 16:57

    Wirklich schön. Alte Erinnerungen werden wach. An die jetzigen Schloßherren habe ich nette Erinnerungen.
    VG aus Bayern, Dietmar
  • Jutta Herbst 15. Oktober 2007, 12:18

    Klasse, gefällt mir sehr! Ein Bild wie aus vergangenen Zeiten mit schöner mystischer Stimmung!
    LG Jutta
  • Felicitas W. 10. Oktober 2007, 22:46

    David, Dein Account ist ja ein Kleinod an Tips zu "wunderbar geschichtsträchtigem deutschen Gemäuer" - stöbere jetzt gerne und weiter und gucke ganz bald wieder vorbei.
    LG Fee
  • Susanne Machinia-Koch 30. September 2007, 0:00

    Sehr gute Perspektive....
    ...und besonders durch den dunklen Himmel
    hat das Schloß eine faszinierende Wirkung!
    LG Susanne

  • Hanne L. 26. September 2007, 19:12

    Die drohenden Wolken passen perfekt zu dem wuchtigen Schloß! Das könnte die Kulisse für einen Edgar Wallace Film sein ...
    Tolle Aufnahme, David!
    Liebe Grüße, Hanne
  • David Hi. 25. September 2007, 10:46

    @ horst,,ja das ist eine hdr aufnahme aus 3 bildern zusammen gesetzt.
  • Zwecke 25. September 2007, 10:35

    tolle stimmung, sieht nach tone mapping aus?
    feine schärfe und tolle perspektive.
    lg horst
  • Aurora G. 25. September 2007, 9:24

    Beeindruckend; verdammt gut festgehalten! lg., a.
  • Arnd U. B. 23. September 2007, 15:19

    Da schließe ich mich gern Elke an...Hier passt das Wetter genau....Du hast das klasse als Gesamtwerk dargestellt, David. LG Arnd
  • Elke H.R. 2 22. September 2007, 23:45

    Wieder mal richtig klasse !!
    Dieser Himmel passt einfach super zum Schloss.
    LG Elke
  • Timo Geise 22. September 2007, 18:39

    Wow, das Schloß hast du prima in Szene gesetzt. Gefällt mir gut.

    Liebe Grüße
    Timo
  • Hilke von Kienle 22. September 2007, 10:46

    Ja, da kann ich Manfred nur zustimmen, eine dramatische Aufnahme durch die Wolken, sehr schön...
    LG Hilke
  • Manfred Fiedler 22. September 2007, 9:04

    Die düstere Wolkenstimmung lässt das Schloss noch dramatischer wirken.
    Manni
  • Joachim Kretschmer 22. September 2007, 8:17

    . . . auch das ist eine sehr schöne Anlage, die Du bei sehr kritischem Licht hier zeigst. Deine Bilder sind für mich immer wieder Wegweiser für neue Ausflugsziele . . leider liegt vieles zu weit westlich für einen schnellen Sonntagstripp . . . :-(( VG, Joachim.