Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
512 3

Allan Sicht


Free Mitglied, Hamburg

Elbberg 360

Roundshot am Hamburger Elbberg.

Kommentare 3

  • Allan Sicht 12. April 2005, 21:50

    @ Maxim
    Na, nur gut, dass nur der Mond zu klein geraten ist. Es wäre natürlich ein leichtes den Mond zu vergrössern, aber das finde ich ethisch etwas bedenklich, denn das kann ja jeder.

    LG, Allan.
  • Allan Sicht 3. April 2005, 11:51

    @ Kollege Stephan
    Die Roundshot fotografiert auf Rollfilm. 120er und 220er. Das Format kannst Du dem Pano entnehmen es ist nicht beschnitten.
    Bevor ich die erste Roundshot gekauft habe, war ich auch mit Stichen unterwegs. Die Ecken waren dennoch nur selten ein Problem. Mit der richtigen Software geht da einiges. Mit einem ordentlichen Stativkopf zum Nodalpunkt einstellen, geht es noch einfacher. Aber Deine neuen Panos sind auch schon besser. ;-)

    LG, Allan.
  • Allan Sicht 1. April 2005, 10:50

    @Staphan

    Danke.

    Bei diesem Bild ist tatsächlich die Lange Belichtungszeit zum Problem geworden, denn Am Ende des Shots war es dunkler als zu Beginn und ich hatte Mühe es wieder zusammen zu stichen. Aber geht doch, oder?

    Ca. 5 Min. braucht ein Turn. Freihand geht das nicht. Stabiles Manfrotto-Stativ und Monoball-Kugel-Stativkopf waren mit im Spiel.