Elb-Philharmonie strahlt

Elb-Philharmonie strahlt

160.269 217

troedeljahn


Premium (Basic), Berlin

Elb-Philharmonie strahlt

Bei einer Bootsfahrt aufgenommen. Es war das beste Wetter.
Bearbeitet mit TopazLabs clarity, denoise,glow
Wer das Ausgangsfoto sehen möchte:

2018_10_11 Philharmonie sonne ori klein
2018_10_11 Philharmonie sonne ori klein
troedeljahn


Dienstag ist Spiegeltag
Wer mitmachen möchte, ist gerne eingeladen bei seiner Anmerkung sein Spiegel-Bild zu verlinken.
Es sollte natürlich ein aktuell veröffentlichtes Bild sein :-). Damit sich eine rege Diskussion entwickelt.
Und denkt an das Schlagwort "spiegeltag", dann können wir uns immer finden.

Kommentare 218

  • troedeljahn 7. März 2021, 22:55

    Vielen Dank für eure Kommentare, Lobe und Kritik.
    Ich freue mich sehr, dass ihr euch mit dem Bild auseinandergesetzt habt.
    Viele Grüße
    Wolfgang
  • iris4146 20. Oktober 2020, 22:51

    In der richtigen Perspektive aufgenommen und mit der richtigen Bearbeitung wirkt sogar ein Foto der Elb-Philharmonie außergewöhnlich. Tolle Arbeit!
    Liebe Grüße Iris
    • troedeljahn 21. Oktober 2020, 20:15

      @ nobert: Ich mache meine Fotos so, wie ich es für richtig halte. Wenn du in mein Profil schaust, dann kannst du dort lesen, dass ich keine Dokumentationsfotografie mache. Ich bearbeite meine Bilder so wie ich es für richtig halte. Ob es gefällt oder nicht muss der Betrachter selbst entscheiden. Und mal ehrlich, hast die Elbphilharmonie schon mal in der ART wie hier gezeigt gesehen?
      Ich mag keine Bilder einstellen, die schon millionenfach so gemacht wurden. Ich suche nach neuen Wegen. Und ganz klar ist mir, dass es nicht jeden gefallen muss.  Und wenn es jemanden gefällt, dann ist es seine Sichtweise. Und ich denke es bedarf keiner Maßreglung durch andere. Jeder hat seine Sicht und die soll er auch so behalten.
      Gegen eine konstruktive Kritik habe ich nichts einzuwenden.
      Wolfgang
    • norbert eising 21. Oktober 2020, 21:48

      Ich mussDir aber nicht sagen, dass auch eine negative Kritik ausgesprochen konstruktiv und qualitätsfördernd  sein kann, oder hat die Verbreitung der künstlichen Intelligenz auch diese Selbstverständlichkeit ins Vergessen gedrängt??? Das würde allerdings selbst  jegliche simple sprachliche  Verständigung fast aussichtslos machen.....  Und nochmal: es geht NICHT ums Gefallen, sondern um eine beschreib- und nachprüfbare QUALITÄT, wie z.B. bei Autos, wo ja auch der Geschmack als Kriterium ihrer Brauchbarkeit  nicht ausreichen würde, oder???
    • troedeljahn 22. Oktober 2020, 20:14

      Ich finde es befremdlich, dass du andere Kommentatoren wegen ihrer Meinung angreifst. Und da möchte ich dich bitten dies hier zu unterlassen.
      Ich bin für konstruktive Kritik, egal ob positiv oder negativ offen und lese sie mir durch.
    • norbert eising 22. Oktober 2020, 23:29

      Ich greife keine Meinung an sondern überprüfe die Schlüssigkeit einer Argumentation, nur zum besseren Verständnis. ;=)
  • norbert eising 4. Oktober 2020, 12:34

    Eine so starke Architektur verträgt es auch mühelos, so schräg und nahe an der Verballhornung ins Bild gesetzt zu werden. Vielleicht wäre der "Vorschlaghammer" der masslosen Farbverfremdung gar nicht mehr notwendig gewesen, aber das sei mehr eine  Denkanregung als ein besserwissender Vorschlag, was meinst Du?
    HG Norbert
  • Alfred Photo 4. September 2020, 21:21

    Top Aufnahme und Wiedergabe

    VG
    Alfred
  • Granny Smith 8. Juni 2020, 23:12

    Gewagt, aber sehr wirkungsvoll. LG Martha
  • Charlotte EMSER-SCHAFERLEE 7. Juni 2020, 15:59

    Die Elph habe Ich auf mehrere Seiten gesehe , aber so schön, strahlend, noch nie !!! Eine wunderschöne Arbeit , mit so grosartiges Licht, einfach, ein Wunderwerk !!! 
    Die position in dem Bild ist auch etwas was Ich hier so bewundere, !!! Eine sehr feine 
    Arbeit die uns  ganz verzaubert !!!! komplimente und meine sehr freundliche Grüsse 
    an Sie - Schon lange her das Ich hier keine Fotos von ihnen mehr gesehen habe ...
    Schade !!!!  Charlotte
  • Urs V58 28. Mai 2019, 22:48

    Diesen Beitrag habe ich leider verpasst, bewundere ihn dafür jetzt :-) Und inzwischen habe ich die Elphi auch aus dieser Perspektive gesehen :-) LG Urs
  • Maud Morell 26. Mai 2019, 13:34

    Das Schräge passt perfekt zu der besonderen Architektur und deine Bea dazu ist SPITZE.
    LG von Maud
  • Helmut Wolf 25. Mai 2019, 21:59

    Eine super Arbeit Wolfgang!!!
    LG Helmut
  • Anne Rudolph 23. Mai 2019, 12:43

    ganz schön schräg:-))) Aber sehr gelungen was Du hier zeigst
  • Bernd's artworks 23. Mai 2019, 11:30

    ganz feine fotokunst !!!
    lg.bernd
  • Gudrun und Johannes W. 22. Mai 2019, 9:28

    Große Klasse !!
  • emen49 21. Mai 2019, 22:28

    Wahnsinn... der 16. Zweihunderter.... Gratulation!
    Viele liebe Grüße
    Marianne
  • Wolfgang Szybalsky 21. Mai 2019, 19:43

    Da ist Dir ja eine ungewöhnliche Aufnahme der Elphi gelungen, die sich wohltuend von den üblichen Fotos dieses zum "Schnäppchenpreis" hergestellten Gebäudes abhebt.
    Die kreative Bearbeitung gefällt mir.
    LG Wolfgang
  • elfel 17. Mai 2019, 22:02

    Absolut coole Aufnahme!
    LG elfel