Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
403 2

Stoll Christoph


Free Mitglied, Wolfratshausen

Eistulpe

Modell: NIKON D70
Objektiv: 60.0 mm f/2,8
Belichtung: 1/125 Sek. bei f/8,0
Brennweite: 60 mm
ISO-Empfindlichkeit: ISO 200
Location: Studio

Kommentare 2

  • Stoll Christoph 21. Oktober 2010, 15:47

    PS. Wenn dir das Bild gefällt ... ich habe auch noch eine eingefrorene Rose hochgeladen.
  • Stoll Christoph 21. Oktober 2010, 15:45

    Hallo Helga,
    vielen Dank für dein Feedback. Es ist tatsächlich ein Foto. Ich habe lange experimentiert mit welchen Wasser ich die Blüten am besten einfrieren kann (Leitungswasser führte zu trüben Ergebnissen, Mineralwasser führt zu schönen Blasen und Zeichnungen, destilliertes Wasser erzeugte die höchste Klarheit). Das Bild hier war eine Mischung aus verschiedenen Wassersorten, der Einfrierungsvorgang erfolgte in mehreren Stufen. Noch ein wenig mit Licht gespielt und das Makro scharfgestellt ;-). VG, Christoph