Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
623 9

Gerhard R. Keilen


Basic Mitglied, Trier

Eisiger Dialog

Auf dem Skulpturenweg auf dem Erbeskopf ist auch der "Dialog" von Martin Schöneich zu sehen. Die Aufnahme habe ich Anfang Dezember bei Minus 3 Grad gemacht - ich finde es stellt ziemlich gut den derzeitigen Dialog zwischen dem Westen und Russland dar.

http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/hunsrueck/aktuell/Heute-in-der-Hunsrueck-Zeitung-Skulpturen-schmuecken-weiterhin-den-Erbeskopf;art779,3750558
https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Sch%C3%B6neich
Exif: 1/200 sec, 45 mm, F7,1, ISO 400

Kommentare 9

  • Cadio P 6. Februar 2016, 12:20

    Sehr beeindruckende Afunahme mit hohem Symbolgehalt.
    LG Cadio
  • Christian Dolle 2. Februar 2015, 16:02

    Auf den ersten Blick wirken die Gebilde fast wie nachträglich ins Bild eingefügt. Sieht echt toll aus.
  • Elfie W. 30. Januar 2015, 19:55

    ein sehr passendes Bild zur aktuellen Situation. Wunderbar ist das aufgenommen!!
    LG elfie
  • Sascha.A.Schmidt 21. Dezember 2014, 22:22

    Klasse Darstellung. Tolles Motiv und ein feines Licht.
    Gefällt mir.
    Beste Grüße, Sascha
  • Albert Wirtz 20. Dezember 2014, 8:30

    Sieht ja richtig stark aus mit dem Raureif und Nebel im Hintergrund. Da könnte was zusammen passen wenn man denn nur wollte...
    LG Albert
  • HaraldFrost 19. Dezember 2014, 16:26

    Sehr gelungen , Raureif wunderbar
  • Tom EPL 19. Dezember 2014, 16:08

    Tetris erobert die Welt jetzt in real. Starkes Bild!
    LG Tom
  • Gerd Frey 19. Dezember 2014, 15:22

    sehr passend.
    gut gemacht.
    gerd
  • Norbert REN 19. Dezember 2014, 14:28

    Durch den Raureif ergibt sie ein fast HDR mäßiges Aussehen, und die Oberflächen Struktur wird noch mal extra betont.
    Trotz größe und Sperrigkeit ist man versucht zu probieren, ob diese Puzzle Teile irgendwie doch zusammen passen würden.
    LG. Norbert