eiSig...

...und kalt war's...
...unterwegs im Emsdettener Venn/Hochmoor...
*

*
*
*
schÖnes
wOchenEnde
*

Kommentare 31

  • hans-jakob 27. April 2018, 9:20

    So ein Motiv kann man nur in SW machen,gefällt mir sehr gut!!!
    LG hans-jakob
  • Charly Charity 18. Januar 2018, 9:08

    Mal eine andere Sicht auf das Moor!
    Super schön mit ein wenig Drama ;-)*
    lg dagmar
  • Norbert Brandt 16. Januar 2018, 11:36

    Das sieht ja echt eisig aus was du hier abgelichtet hast, Ulla. Toll das du dich hier für s/w entschieden hast. Passt!!!!

    Ulla, einen schönen Tag wünsche ich Dir und einen Krauler für Bolle.

    LG Norbert
  • manfred.art 15. Januar 2018, 8:41

    selbst in dieser jahreszeit, die natur schafft ein wunderbares design.. mag deine natürlichkeit der aufnahme, glg manfred
  • Bärbel7 14. Januar 2018, 17:59

    Eiskalt und sehenswert - und hervorragend gezeigt! Gruß Bärbel
  • Lautrec 14. Januar 2018, 17:01

    Aber HALLO....mal was ganz Anderes von Dir.....bin total begeistert , trifft es doch sehr meinen momentanen S/W-Nerv :-)....man spürt die Kälte förmlich ! Sehr schön, wie der Zaun den Blick in's Bild führt!!

    Liebe Grüsse an Euch beide mit einem kuschligen Sonntag.abend.....Uli & Paula :-)
  • Wolfgang a.H 14. Januar 2018, 16:08

    Hallo BOlleteam


    Wau man kann es sogar erahnen, bestens in Szene gesetzt.

    Gruß Wolfgang
  • Alfred Schultz 14. Januar 2018, 15:07

    Keine sehr ansprechende Gegend finde ich.
    Habe also nicht den selben Geschmack wie
    dein Bolle.
    Gruß - A.
  • Helmi S. 14. Januar 2018, 11:16

    Der Winter hat das Hochmoor fest im Griff. Eine schöne authentische Aufnahme.
    Einen schönen Sonntag für Dich und Bolle.
    lg helmi
  • UK-Photo 14. Januar 2018, 9:40

    Ja, dort bin ich auch öfters unterwegs. Die Wasserlandschaft hat sich durch den Regen noch vergrößert. Deine gewählte Tonung verstarkt den Bildtitel eindeutig! LG Uli
  • Richard Hribernigg 14. Januar 2018, 8:34

    Eine dramatische Darstellung! Klasse gemacht Ulla!! Liebe Grüße Richard
  • Susanne H. Fotografie 14. Januar 2018, 7:05

    in SW transpotierst du die Kälte noch intensiver ;) ... brrrr ' ein wenig Sonne wäre nett '
    und für euch zwei Hübschen einen schönen Sonntag'
    LG Susanne
  • Waltraud Zorn 13. Januar 2018, 20:33

    Das sieht aber so gar nicht nach Spazierweg aus, dann lieber Schnee und Eis.
    Wünsche dem Bolle-Team ein schönes, kuscheliges Wochenende.
    LG Waltraud
  • Misme 13. Januar 2018, 20:02

    Bei uns heute auch, der Wind war eisig und na klar,
    kein Fuchs in Sicht! Selbst die Vögel hatten sich rar gemacht.
    Ausserdem gibt es zur Zeit Kahlschlag im Garten, es werden 30 Bäume gefällt und so bläst uns ein eisiger Wind entgegen!
    Dein Foto zeigt den Januar oder wie er auch früher oft genannt wurde:
    Hartmonat, Schneemonat, Eismond, Wintermonat oder Wolfsmonat, er blickt uns auf Deinem Foto hart ins Gesicht!
    Ein wenig Schnee noch, aber dann bitte Frühling!:))
    Ganz liebe Grüße an Euch beide
    Misme
    • ulla hOlbein 13. Januar 2018, 20:09

      Heute Nacht wird es bei uns auch wieder frostig!...
      Und ja, es war an dem Tag, wo ich mit BOlle im Venn war, sehr kalt!
      Allerdings...dem BOlle macht es wenig aus! :)
      Gut so, reicht wenn einer friert!...:)
      Bis dann LG....:)
    • Misme 13. Januar 2018, 20:30

      Wäre doch praktisch, wenn uns nur für den Winter auch ein dichteres Fell wachsen würde, ich wäre dabei!:)))
      LG Misme
  • † Ingrid Sihler 13. Januar 2018, 18:15

    Kälte ist nicht so mein Ding, aber diese s/w-Aufnahme ist klasse,
    was hat Bolleschatz dazu gesagt :-)

    LG Ingrid