Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Anne G.


Complete Mitglied

eis - land

nur für bruchteile einer minute konnte ich mich an den eisbrocken freuen - dann wurden sie, die vor mehr als tausend jahren entstanden waren, von der brandung zerschlagen.
mit schwarzem lava - staub durchsetztes eis vom gletscher vatnajökul am strand von jökulsárlón.

crushing ice - jökulsárlón
crushing ice - jökulsárlón
Anne G.

Kommentare 36

  • Leonid M 16. September 2007, 22:28

    SUPER ARBEIT !
    WUNDERSCHON !!!
    Und sehr gutte Ideen !!!
    LG - Leonid
  • Günther Weber 12. September 2007, 21:55

    Für meinen Desktop nehm ich nur eigene Bilder. Schade.
    LG, Günther
  • Dorothea Weckmann - Piper 4. September 2007, 7:42

    das ist ja großartig !!!!!!!!!!!!!
    der hintere sieht wie eine Robbe aus.....
    ög dorothea
  • Anne G. 3. September 2007, 22:46

    @conny : aber klar doch! ist mir eine ehre und freude, zu wissen, dass du die aufnahme dann häufiger anschauen wirst! :) - mir ging es übrigens wie dir; der faszination dieses besonderen eises bin ich absolut und vollkommen erlegen! :) lg, anne
  • Cornelia Schorr 3. September 2007, 22:14

    Desktop Hintergrund ist das - mit deiner Erlaubnis!!!
    Hab noch nie so einen faszinierenden Eisbrocken gesehen!

    LG conny
  • Zauberbilder 26. August 2007, 19:56

    .........wunderbar........gefällt......
    Gruß, Hannes
  • Roswitha Schleicher-Schwarz 21. August 2007, 15:57

    Ist m. E. noch besser, als das mit dem Sternchen. Und das ist schon wunderbar.
    Hier gefällt mir ganz besonders,
    dass du dieser Eisbrocken komplett drauf ist
    und fast schwebend wirkt im fließenden Wasser.
    Hut ab!
    Herzlichst Roswitha
  • Sabina Decurtins 20. August 2007, 20:18

    fantastisch, war schon da ist ein toller Ort. Finde ich aber toll- mit der langen Belichtung und den schönen Farben- super
    LG Sabina
  • Günther Ciupka 19. August 2007, 17:59

    im warsten sinne ...
    hg
  • Sabine P 17. August 2007, 21:32

    Einfach herrlich, Anne.

    LG Sabine
  • Manfred Bartels 17. August 2007, 10:28

    Diese Aufnahme mag ich.
    Ist gut geworden.
    Ich höre das Knistern des tauenden Eises.
    Gruß Manfred
  • Anne G. 17. August 2007, 0:27

    @fabian: beides ! ;)das nordmeer war schon noch sehr aufgewühlt. und ich habe einen graufilter verwendet, der es mit erlaubt hat, eine lange belichtung zu machen! lg, anne
  • Fabian Kramis 17. August 2007, 0:21

    fliesst dieses Wasser so schnnell, oder war die Belichtung so lang. Das schönste an diesem Foto, ist die Bereicherung der Sinne.
    LG Fabian
  • Sandra Hahn 16. August 2007, 22:31

    Wunderschön...
    LG Sandra
  • JoachimHeinz 16. August 2007, 22:16

    Wunderbar festgehalten, besonders gut gefällt mir der Gegensatz zwischen den harten Strukturen des Eises und dem weichen, fließenden Wasser. Schön auch die Tonung.
    LG Joachim

Informationen

Sektion
Ordner iceland
Views 3.725
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz