Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
einsamer Wanderer

einsamer Wanderer

644 27

Evelyn Munnes


Free Mitglied, schwerin

einsamer Wanderer

im Gegenlicht!!

Kommentare 27

  • Manfred Lang 28. April 2003, 20:56

    Schöne Linienführung!
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Helmut Neuhaus 27. April 2003, 21:49

    Ein interessantes Foto mit grafischer Wirkung. Ein einsamer Wanderer, der - in meinen Augen - einfach die Schönheit der Natur genießen will. Er geht ins Licht, nicht ins Verderben.
    Randbemerkung: Es wäre schön, wenn der Abstand links und rechts (vorne im Bild) gleich wäre.
    vlG Helmut
  • Georg Köves 27. April 2003, 0:17

    schön gesehen und in eine richtige Perspektive gesetzt.
    ich finde den Rahmen eine Idee zu groß und den Himmel würde ich auch weglassen.
    LG
    Georg
  • Helmut Behrends 26. April 2003, 21:16

    Hallo,

    schöne Perspektive. Gefällt mir gut.

    Gruß Helmut
  • Werner W. Kaiser 26. April 2003, 0:37

    Und... platsch.... Tolle Aufnahme! LG Werner
  • Veronika A. 25. April 2003, 19:50

    Ich mache mir da auch so meine Gedanken, wie weit er kommen wird. - er geht so forsch.
    Ein sehr gelungener Bildaufbau.
    LG Veronika
  • Willi Wissner 25. April 2003, 18:59

    Wer weiß, wo der hin will!
    Gutes Bild.
    Gruß Willi
  • monochrome 25. April 2003, 17:26

    Es entsteht der Eindruck es würde ins Nirgendwo gehen. Die starken Kontraste wirken hier absolut gut und unterstreichen die Gesamtwirkung
    LG Lothar
  • Petra Dindas 25. April 2003, 11:52

    ... der Weg ins Nichts....
    ganz tolle Stimmung und schön aufgenommen...
    gruß d'rose
  • Nitewish I 25. April 2003, 10:14

    Die Stimmung wird durch das Gegenlicht so besonders. ... Aber 's wird doch kein Selbstmörder sein? Er geht so zielstrebig ...
    LG Ute
  • Wiltrud Doerk 25. April 2003, 8:14

    Wunderbare Perspektive, sehr gut erfaßt...!
    LG Wiltrud
  • Regina D-Tiedemann 25. April 2003, 7:34

    Klasse Foto. Gruß Regina
  • Gerhard Bär 25. April 2003, 0:42

    Wie weit er wohl noch wandern wird?
    Schönes Bild!
    Gruß Gerhard
  • Kai Rickert 24. April 2003, 23:08

    wirklich schönes Bild,
    die Ruhe die der Titel verspricht ist aber trügerisch ich find da ist Spannung drin weil man nicht weiß ob er hinten reinfällt
    ich finds fast philosophisch aber ich seh wohl wieder nur Gespenster
  • Otto Grün 24. April 2003, 22:57

    schön,mit dieser stark grafischen Wirkung!
    und das Wasser flirrt wie im Spätsommer !
    soto