Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
einsame Schönheit

einsame Schönheit

564 10

Beate Zäch


Free Mitglied, Göppingen

einsame Schönheit

Casio QV 3500 EX, 2 Baustrahler 500 W
Ich hatte die rose vor die ca. 4 m entfernte weiße !!! Wand plaziert.
Auf dem Foto war dann der Hintergrund von alleine dunkel....
Meine Kamera überrascht mich hin und wieder....

Kommentare 10

  • Fantasy Image 7. September 2004, 15:38

    Bin ja kein experte!!!
    Finde das Bild einfach Genial.
    Gruß
    Horst
  • Beate Zäch 30. Dezember 2002, 23:06

    @Qingwei:
    Die Entfernung habe ich aus den Exif-Daten. In mm.
    Laut Exif hatte ich auch nicht gezoomt.
    Da meine Digi in der Grundeinstellung einen leichten Weitwinkel hat, könnte das schon so stimmen. Auf dem Originalfoto ist der Ausschnitt so wie hier gezeigt, ich habe nicht beschnitten und (noch) nichts verändert. Die veränderte und beschnittene Version:
    einsame Schönheit, bearbeitete Version
    einsame Schönheit, bearbeitete Version
    Beate Zäch
  • Qingwei Chen 30. Dezember 2002, 23:02

    @Bea,

    hat das Exif-Info 171mm gezeigt? Es ist vielleicht nicht auf kleinbildformat umgerechnet. Es ist die Brennweite von digi. Ich habe mal mit halben Meter Abstand fotografiert. Die Exif-Info zeigt 27.3 . Ist das cm oder mm? Auch wenn das cm ist, stimmt es auch nicht. Wie weit hast Du es geschätzt? Die Schärfe hängt sehr stark auch von Brennweite ab.

    LG Qingwei
  • Beate Zäch 30. Dezember 2002, 22:36

    @Qingwei und Eike Logé:

    F8
    1/253 s
    ISO 100
    Macromodus
    Focus Area: Center
    Weißabgleich: Glühlampe
    Abstand zum Objekt: 171 mm
  • Beate Zäch 30. Dezember 2002, 22:28

    @Günter und Heinz:
    so'n Mist. Jetzt habe ich die ganze Zeit an einer Umsetzung eurer beider Vorschläge gebastelt und kann nichts hochladen, weil der Server mal wieder hängt.... Kommt aber demnächtst :-)
    Günter, ich bin für konstruktive Kritik immer sehr dankbar und probiers meistens auch aus.
    Heinz' Vorschlag, das Bild zu spiegeln, habe ich ausprobiert und wieder verworfen, den engeren Beschnitt und schwarzen Hintergrund lade ich hoch sobald es wieder funktioniert.

    An alle anderen: Danke

    Technischen Daten kommen gleich....
  • Elke Czellnik 30. Dezember 2002, 22:16

    sehr zart das Gelb der Rosenblätter
    wunderschöne Aufnahme dieser Rose
    viele Grüsse elke
  • Katja Gfeller 30. Dezember 2002, 21:34

    Hi Beate
    Die Rose ist ja einfach wunderschön. Die Bildaufteilung find ich so okay. Ich würde das Photo nicht beschneiden.
    Viele Grüsse Katja
  • Elisabeth Heidegger 30. Dezember 2002, 21:19

    Eine Traumrose!
    Mir gefällt gerade die Bildaufteilung und ich finde es gut, dass die Blüte rechts so viel Luft hat.
    Einfach schön, liebe Beate, wunderbar in ihrer Duftigkeit und Zartheit.
    Ganz lieben Gruß
    Elisabeth
  • Günter Peschel 30. Dezember 2002, 21:19

    Zweifelsfrei eine wunderschöne Rose. Mich stört aber einwenig, dass der Hintergrund "farbig" durchschimmert. Wäre er Grau oder Schwarz, die Rose wäre noch besser im Blickpunkt.
    Günter

    Pardon, Beate, mir scheint, meine Anmerkung (subjektiv) ist hier fehl am Platz).
  • Qingwei Chen 30. Dezember 2002, 21:07

    Eine jadeartige Rose, transparent, plastisch. Super Zeichung von der Struktur und alles abdeckende Tiefenschärfe. Bin sehr begeistert. Wrüde mich sehr interessieren, wie die Einstellungen von der Kamera sind und wie weit die Kamera zu der Blume war.

    LG Qingwei

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 564
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz