Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
296 8

Robin Z.


Free Mitglied, Zwickau

Einsam

Einsamkeit ist wie Kälte.

Kritik/Kommentare wie immer erwünscht

Kommentare 8

  • Julie Jessenitschnig 15. September 2006, 16:54

    Nachdem die Wolken eh schon grau sind, wäre ja nur noch der Himmel färbig, udn der Baum ist eh recht dunkel, find das es so passt, sonst ist es ein s/w-Foto, mit einem blauen streifen Himmel, so aber sihet man beim Boden zweimal hin, ob es nun entfärbt ist oder ob der Boden so war.


    Schöne Anmerkung!

    ganz liebe grüße Julie
  • Back to live 2. September 2005, 0:12

    Ja, starke Raumaufteilung. Das mit der Entfärbung beim Baum würde sich sicher sehr schwer gestalten. Es blitzt zu viel Blau hinter dem Grünzeug hervor, das alles aus der Markierung zu nehmen stelle ich mir unangemessen schwer vor. Wer da was weis, kanns mir gerne Schreiben, damit ich was dazulerne.

    Wegen der Schärfe will ich auch nicht unbedingt zustimmen, weil ich an meinem Monitor selbst kleinste Äste noch sehe am Baum. Ich finde es eigentlich sehr Detailscharf.
    Ich finde das Bild sehr gelungen, weil es die übermächtige Größe dieses relativ einsamen Baumes gut verdeutlicht. Der Schnitt gefällt mir. Über die Entfärbung kann man sich streiten. Dem Text nach gehe ich davon aus, das Du damit darstellen wolltest, wie kalt es in der Einsamkeit dieses Baumes für ihn ist. Er steht ganz allein da, um ihn herum nur ödes Gras.
    Gruß, Michael. :-)
  • Julius Tannert 29. August 2005, 22:03

    Mir fällt ein bisschen die Schärfe, aber ansonsten wirkt es ganz gut.
    Gruß Julius
  • Volker Henkel - Fotomoment 28. August 2005, 20:11

    Nettes Kalendermotiv. Hätte aus dem Baum auch versucht die Farbe zu nehmen.
  • Matt Rose 28. August 2005, 15:14

    Den Schnitt finde ich sehr passend. Unten sieht es aus wie bearbeitet. Hast du den Boden entfärbt.
    Der Rahmen ist Geschmackssache.
    ;-) mattrose
  • Dark Photos 28. August 2005, 14:02

    ein bild ist niemals einsam ^^
    hat mir mal wer gesagt
    mir gefällts...
    da wäre ich jetzt ganz gerne
  • Kimsche Sch. 27. August 2005, 23:30

    mir gefällt die bearbeitung!
    und die stimmung kommt einem wirklich sehr einsam vor. aber dennoch motiviert das foto einen! ja, gefällt mir :)
  • Colin Cyrus 27. August 2005, 22:37

    tolles bild

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 296
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz