Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Einkehr (Auf der Schwelle II)

Einkehr (Auf der Schwelle II)

1.027 10

Einkehr (Auf der Schwelle II)

Danke Kevin Samra

Kommentare 10

  • Regina Susanne Borchert 26. Februar 2016, 10:11

    Habe die Worte auf Deiner Seite gelesen.
    Dieses Bild ist sofort beim Betrachten jenseits von Bild.
    Einladung zum Erfühlen- hinter dem Blick.
    Sehr gelungen.
    Zeitlos.
    LG.RS
  • Char Lotte 28. Februar 2015, 14:33

    schön
  • Li.B. 20. Februar 2015, 11:13

    ein wunderbar sinnliches Männerportrait!
    Seidenweiches Licht.
    soetwas sieht man wirklich selten...
    danke für´s zeigen ;)
  • lulu 2. Februar 2014, 14:01

    sehr lebensnah fotografiert. dieses gesicht ist den betrachtenden ausgeliefert, weshalb ich es nur mit einer gewissen scheu anschaue.
    lg - lulu
  • Brigitte Roser 22. Dezember 2013, 19:19

    Wunderschön, sehr intim, ein spannender Dialog von Verletzlichkeit und Männlichkeit
  • Pérez Villacampa 7. November 2013, 17:34

    Ein außergewöhnlich schönes Portrait, welches ein gegenseitiges Mögen zwischen Model und Fotograf verät. Nur aus der Empathie heraus kann so etwas schönes entstehen.
  • souci 18. Oktober 2013, 14:50

    ein sehr warmes, menschliches Portrait!
    Alle Linien scheinen sich an der Neigung der Stoffbahn auszurichten und es zu spannen
    um den versunken Blick, ich möchte fast sagen des Jünglings, da es mich an alte Gemälde erinnert, zu steigern.
    es ist wunderschön anzusehen!
    lg souci

  • frau.freitag 16. Oktober 2013, 20:29

    vollkommen im hier.und.jetzt in.sich°
    intensiv, intim
    ein Bild mit nachhaltiger Wirkung, sehr ...
    einen herzlichen Gruß,
    frau.freitag
  • Gerhard Körsgen 16. Oktober 2013, 12:42

    Dieses hier gefällt mir besonders gut wegen der verschiedenen Lichtfarben - links rötlich, rechts warmweiß - die das ohnehin gute Portrait facettenreicher, interessanter machen.
    Blicksetzung, -Führung, Ebenen, Schnitt - alles vortrefflich.
    Daumen hoch für dieses Lichtbild !

    LG Gerry
  • znopp 16. Oktober 2013, 11:33

    Der verhaltene Blick schafft einen Raum der Intimität zwischen Bild und Betrachter. Die rote Stoffbahn links zieht eine zusätzliche Ebene ein. Durch den strengen Bildschnitt entsteht ein sehr intensives Porträt!
    lg christian

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.027
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera COOLPIX P7000
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 32.6 mm
ISO 223

Gelobt von

Öffentliche Favoriten