Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Eingangsbereich des Karnak-Tempels

Eingangsbereich des Karnak-Tempels

785 1

Reinhold Grasshoff


Pro Mitglied, Guxhagen

Eingangsbereich des Karnak-Tempels

Der Tempel des Amun-Re, auch Reichstempel genannt,ist der größte ägyptische Tempel mit insgesamt zehn Pylonen. Es handelt sich nicht um einen Tempel im klassischen Sinn, sondern um eine Ansammlung verschiedener aneinander gebauter Sakralbauten. Wobei verschiedene Tempelteile wieder abgerissen wurden und deren Baumaterial in anderen Teilen wiederverwendet wurde. Lediglich das Zentrum des Tempels, vom heute vierten Pylon bis zum Ach-menu, als besonders heiliger Bereich blieb unangetastet.

Kommentare 1

  • Frank Dro 9. Februar 2012, 12:26

    Ein klasse Blick auf den ersten Pylon über die Criosphingen hinweg. Hier sieht man dann doch schon einige Touristen auf dem Hauptweg.
    LG Frank

Informationen

Sektion
Views 785
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 10
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 18.0 mm
ISO 100