Einer unserer Teichbewohner

Einer unserer Teichbewohner

1.142 6

Gilbert Vogel


Premium (Basic), Merzig

Einer unserer Teichbewohner

Um welchen Frosch handelt es sich hier (etwa handgroß) ?

Kommentare 6

  • Heike E. Müller 9. Juni 2014, 18:33

    Was für ein hübscher Frosch! ;-)))
    Ich liebe diese Wasserplatscher sehr.
    Habe auch einen Gartenteich, in dem Goldfische, Rotfedern und Gelbwangen-Wasserschildkröten leben.

    Liebe Grüße HEIKE
  • boerre27 9. März 2011, 13:07

    Ich finde ihn eigentlich sehr sympathisch. Aber das einzige Wesen, daß Tierarten ausrottet, ist der Mensch - irgendwie immer. Ganz lieben Dank für die nette Anmerkung.

    Liebe Grüße - boerre27
  • David Kaplan 25. Januar 2011, 11:17

    Auch wenn das Tierlein eine Plage zu sein scheint, so wirkt er doch sympathisch und kommt auf deinem Foto wunderbar zur Geltung. Toll, was du hier alles für Details zeigst.
    Einen Ticken schärfer dürfte das Foto dennoch sein.
  • Stefan Dummermuth 27. August 2010, 21:09

    Das ist ein amerikanischer Ochsenfrosch (Lithobates catesbeianus). Die wurden vor Jahren in Europa eingeschleppt oder entwichen aus Farmen und werden langsam zur Plage, vor allem in tiefer gelegenen Gegenden. Der Ochsenfrosch frisst einheimische Amphibien und bedroht z.B. auch ganze Laubfroschpopulationen. Einmal mehr hat der Mensch gehörig rumgepfuscht in der Natur.
    LG, Stefan
  • Katrin MeGa 27. August 2010, 19:33

    Da Du ja sagst "Teichbewohner" halte ich den tollen Frosch für einen Wasser- oder Teichfrosch. Er ist zwar sehr dunkel, aber ein bisschen grün sehe ich auch. Du hast ihn top ins Bild gebracht!
    LG Katrin
  • Rm Fotografie 27. August 2010, 19:08

    eine wunderschöne fotografie, der frosch sieht fast aus wie eine skulptur....eine einheit mit dem stein

    leider kann ich dir bei der bestimmung nicht helfen...

    ganz liebe grüße
    ruthmarie