Einer stänkert immer

Einer stänkert immer

505 4

Wulf von Graefe


Premium (World), Ostfriesland

Einer stänkert immer

Auf breiter Wattfläche oder auch bei vielen Mäusen auf den frisch gemähten Flächen sind auch größere Ansammlungen von Reihern recht verträglich.

Aber wo der Raum oder die Nahrungsmenge knapper wird, wie hier an einem Salzwiesen-Tümpel, da sind sie oft mit langen gegenseitigen Verfolgungen beschäftigt.
Bis sich dann zunehmend nur noch eine geringere Zahl von ihnen dort begegnet.

Kommentare 4

  • Marina Luise 22. September 2008, 10:49

    Toll diese Spannweite! Wow! Bei uns flog mal einer über das winzige Fischbecken - den hab' ich aber davon gejagt - und mich hinterher geärrrgerrrt, weil ich ihn auch nach dem Fotografieren hätte verscheuchen können! :(
  • Ina Straube 22. September 2008, 7:57

    Klar, stänkern muss sein! Wäre doch sonst eh langweilig!
    Gefällt mir gut, dein Foto.
    Gruß Ina
  • JeannyL 22. September 2008, 7:09

    hast sie sehr gut erwischt LG
  • Edina Stojan 22. September 2008, 6:59

    Hast Du super erwischt beim Streiten! :-)
    Ich mag sie sehr gerne, hab aber bisher immer
    nur einen gesehen!

    Schönen Wochenstart!
    Edina