Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

... einen ließ man schließlich doch fahren ...

Freitägliche Impression mal vom Bahnhof.

Kommentare 10

  • Autorin 1. März 2011, 18:09

    Dieses Bild kenne ich aus eigenen Erfahrungen sehr gut! Lange Zeit bin ich quer durch Deutschland gereist und es stimmt, man bekäme mehrere Bände voll von den unterschiedlichsten Erfahrungen und Begegnungen.

    Einen lieben Gruß
    Sabine
  • ..aNNe.. 1. März 2011, 0:20

    ja, ja die Bahn, ich habe auch immer so ein "Glück" :-)
    schöne Szene
    lg Anne
  • Lothar Röser 27. Februar 2011, 20:24

    Der Freitagnachmittag nach dem Streik - Klasse.
    LG Lothar
  • Stephan N. 26. Februar 2011, 17:58

    Aufnahme und Ausführung gefallen mir!

    vg s
  • Wolfgang Kohl 26. Februar 2011, 17:24

    @Andrea: ... gestern weniger, aber ansonsten ist ein Bahnhof für mich ein interessanter Ort, und ich glaube mit dem Thema Abschied und Ankunft (auf Bahnhöfen) könnte man Bände füllen ...
  • negotiator 26. Februar 2011, 14:10

    sehr schöne komposition,
    interessante spiegelungen!
  • Torsten Günther 26. Februar 2011, 12:45

    Mir gefällt die Raumaufteilung sehr gut.
    Gleicher Lohn für gleiche Arbeit....und das sollte man verteidigen.
    Ein schönes We.

    LG Torsten
  • Wolfgang Kohl 26. Februar 2011, 11:37

    @Maik: Ich danke Dir Maik, Du hast einen guten Geschmack und Kunstverstand ... ;-))
    Dir ein schönes Wochenende und
    vgw.
  • Maik - Kurz 26. Februar 2011, 11:19

    Die Bahn kommt oder fährt halt nicht .

    Das Bild ist sehr gut . eines der besten die ich vom Bhf . Erfurt je gesehen habe
  • graywolf59 26. Februar 2011, 11:14

    Solange es der Zug war, geht es doch noch ...
    HG Rolf ;-)