Eine 2. Chance ...

Eine 2. Chance ...

1.998 28

Steffen Kuehn


Premium (Pro), Leidenschaft

Eine 2. Chance ...

... bekommt man nicht all zu oft im Leben.

Ich habe sie bekommen, als ich vor genau auf den Tag, vor 19Jahren, diesen schweren Verkehrsunfall überlebte.
3 Jahre in der Uni-Klinik, unzählige OPs und Rehas waren die Folge.
( ich war der PKW-Fahrer )

Ein riesiges Danke an -Alle- die halfen,
das ich wieder ins Leben und auf die Beine gekommen bin,
aber vor allem an meine Familie,
ins besondere an meine liebe Frau, die mich immer unterstützt hat
und kein Jahr meinen 2. Geburtstag vergisst ;-)

*

Kommentare 28

  • Papa Frank Kunze 12. April 2011, 13:31

    Ja Steffen, da bewertet man das Leben völlig neu, denke ich!

    vG Frank
  • Marko Woite 8. April 2011, 2:27

    das es schlimm war wusste ich ja, aber ich hab nie das Bild gesehen und muss sagen sehr erschreckend.
    Gruss Marko
  • Lutz-Henrik Basch 26. März 2011, 22:36

    Das sieht ja furchtbar aus und Du kannst dankbar sein, daß Du so einen Schutzengel hattest. Die liebevolle Zuwendung Deiner Frau hat mit Sicherheit auch zu Deiner Genesung beigetragen.
    Jetzt wirst Du sicher bewußter und dankbarer die schönen Augenblicke im Leben genießen können.
    Ich wünsche Dir jedenfalls viele schöne Augenblicke im Kreise Deiner Familie.
    LG Lutz
  • Steffen Kuehn 26. März 2011, 12:17

    @ Chris
    ... die Fotos/ das Foto habe ich vom Abschleppdienst bekommen.

    vG; Steffen
  • Chris 59 26. März 2011, 9:29

    Hi, nah also, funktioniert doch, so ein 2. tes Leben.
    Ich hab auch mal ein Foto von meiner gekrächten Maschine gehabt, damals eine Yam 600er und bin mit dem Leben davon gekommen. Ein Auto hatte mich erfasst und ich flog im hohen Bogen. Glück im Unglück gehabt. ALs ich aufwachte war der Krankenwagen schon da. Wie bist Du an das Foto gekommen ? Sind ja dann heikle Erinnerungen.
    VG
  • Steffen Kuehn 23. März 2011, 6:57

    @ Micha (MB-Foto)
    jepp, das war ich ... war bis dahin ein guter Wegbegleiter, der Mossi :-)

    vG; Steffen
  • Micha Berger - Foto 22. März 2011, 22:07

    ...so einen 2. geburtstag habe ich auch, nicht mit diesen gesundheitlichen auswirkungen wie bei dir, aber deine gedanke kann ich sehr gut nachvollziehen..
    warst du mit nem mosi 412 unterwegs?
    alles gute
    lg micha
  • Steffen Kuehn 22. März 2011, 19:29

    @ Johannes (Verne)
    Ich gebe mein Bestes :-)
    Und geniesen tue ich jeden Moment, dass kannst Du mir glauben !

    Danke ! vG; Steffen
  • Johannes Kick 22. März 2011, 18:46

    >... mein aller größter Wunsch zu dieser Zeit war, mal >eine Familie und einen Sohn zu haben

    Das freut mich, dann sei ihm ein guter Vater und genieße es.
    Wünsch dir was
    Johannes
  • Steffen Kuehn 22. März 2011, 10:34

    @Johannes (Verne)
    Ich denke das da mein Vater die Hände im Spiel hatte *zwinker*.
    Er war kurze Zeit vor dem Unfall an einem Blindarmdurchbruch ,mit 59Jahren verstorben ...

    Was zu erledigen ... mmmh ... mein aller größter Wunsch zu dieser Zeit war, mal eine Familie und einen Sohn zu haben, ... dieser hat sich Gott sei Dank dann erfüllt ;-)

    vG; Steffen
  • Johannes Kick 22. März 2011, 9:56

    Da hattest du mehr als nur einen Schutzengel...
    Hast du mittlerweile herausgefunden was deine Aufgabe in diesem Leben ist? Denn anscheinend hattest/hast du noch was zu erledigen...
    Beste Grüße
    Johannes
  • Thomas R . 21. März 2011, 22:36

    Eine erschütternde Geschichte, deren Ausmaße man als Außenstehender kaum erfassen kann. Glückwunsch zu deinem 2. Geburtstag und alles Gute.
    VG Thomas
  • Steffen Kuehn 21. März 2011, 21:22

    Dankeschön
  • Corry K. 21. März 2011, 18:41

    Schön....das es dich noch gibt !

    lg Corry
  • Steffen Kuehn 21. März 2011, 14:16

    @ all

    Dankeschön !!!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Emotionen
Views 1.998
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz