Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein zauberhafter ...

Ein zauberhafter ...

703 12

Tobias Völker


Basic Mitglied, Mainbernheim

Ein zauberhafter ...

... Verteilerkasten.

Mir gefällt diese Bank mit dem Baum aber mir hat bislang kein Photo davon gefallen. Also habe ich mal ein bisserl mit HDRI (freihand aus drei RAWs) und tonemapping experimentiert. (Hätte vermutlich keiner gemerkt, oder? ;-)
Wirklich glücklich bin ich zwar noch nicht, aber ...

Kritik definitiv erwünscht!

Kommentare 12

  • Tobias Völker 18. Juni 2008, 9:29

    ups - das Bild hatte ich schon fast vergessen.

    Erst einmal vielen herzlichen Dank für die vielen Anmerkungen. Das wird mit Sicherheit nicht das letzte Bild sein, das ich in diese Rubrik stecke ...

    Natürlich ist das Bild völlig überzogen, die Halos grauenhaft und eben fast alle Regler in Photomatix auf Vollausschlag. Trotzdem finde ich gerade bei diesem Bild das Künstliche und natürlich auch die dazugehörigen Nebeneffekte witzig ...

    Viel Spaß noch beim gucken und schreiben :-)
    Tobias
  • Foto Harry 18. Juni 2008, 9:20

    Wenn das Deine Geschmacksrichtung ist ok !!! Aber wenn nicht ???. ... Das "riecht" hier heftigst nach Photomatix,-mich stören am meisten die hammerharten Halos an den Bäumen entlang. Ich habe Photomatix längst in die besagte Tonne gehauen,- es gibt wesentlich Besseres zum ähnlichen Preis.
    VG Harry
  • Eckhardt 13. April 2008, 22:38

    Kaputt ge"shopped" (Photoshop).
    Schade.
  • Bert B 11. April 2008, 10:10

    das wirkt auf mich wie eine Persiflage. ich finde das ist ausbaufaehig.
  • Christoph Büdenbender 10. April 2008, 21:26

    was soll ich sagen? Dem Motiv kann ich schon kaum was abgewinnen, aber so ab Herbst grassiert anscheinend die Meinung, dass egal was man für ein Bild hat, dasselbe durch hdr/Mittenbearbeitung eine Art Adelsschlag erhält....

    Sorry, Tobias, mach nochmal ein Bild von der Szene, wähl die Perspektive vielleicht anders,...aber so isses nix!
  • der kleine KÖS 10. April 2008, 17:31

    Also ich hab das Bild gesehen und gedacht :

    Ohh mein Gott warum denn immer so übertreiben !!




    dann hab ich mir deinen Text darunter durch gelesene !! da hab ich mir gedacht :

    Wie kann man nur aus drei ''Freihand Fotos'' ein HDR machen !! AUS FREIHAND Fotos !!! da muss man doch wissen dass man ein Stativ dazu braucht !!!


    irgendwie versteh ichs ja !! das Motiv ist gar nicht mal so übel !!! du solltest übrigens bei so einem Motiv UNBEDINGT im Querformat arbeiten !! ich frag mich nur wie du auf so ein Format kommst !!


    MFG der die das KÖS
  • Hokus 10. April 2008, 1:26

    Ich finde, dass das Motiv auf jeden Fall etwas hat. Das Bild ist leider technisch einfach nicht so der Knaller. Etwas weiter weg wäre schon einmal ein Anfang, neben handwerklichen Verbesserungen, die nötig sind.
  • Sebastian Weidenbach 10. April 2008, 0:39

    wie felixx!!!!! einfach mal irrsinnig an den reglern gedreht!
  • dottydoc 9. April 2008, 22:57

    ...aber die Idee ist gut...
  • BelindaTh. 9. April 2008, 21:47

    für mich ist das viel zu unnatürlich!
  • phytofreak 9. April 2008, 21:30

    zu viel Halos an den harten Kontrastkanten und zu viel Rauschen im Himmel (ich weiß, das ist schwer bei HDR/TM hinzukriegen). Außerdem wirkt der Verteilerkasten irgendwie unnatürlich geometrisch verzerrt, also so rautenförmig... Bildaufbau wurde schon angesprochen
  • Lars.Richter 9. April 2008, 20:53

    wow, richtig geiles Bild
    der Effekt gefällt mir sehr