Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Ein Wiesenblümchen...

Ein Wiesenblümchen...

2.033 25

Zina H


World Mitglied

Ein Wiesenblümchen...

...das ich nicht mit Namen kenne

Kommentare 25

  • Weinstein 26. Juni 2019, 12:03

    Herrlich sieht's aus ... diese Schönheit hat einen Namen.. aber es ist auch nicht schlimm, wenn man ihn nicht weiß.. ich bin sehr beeindruckt von deinem Makro mit der hervorragenden Schärfe.. tolle Farben hat die Schöne und vor dem weichen, passenden Hintergrund ist das ein traumhaft schönes Bild!!
    Lieben Gruß
    Hanne
  • Blula 31. Mai 2019, 19:41

    Man muss nicht immer unbedingt die Namen kennen. Es reicht einfach, die Schönheiten der Natur zu bewundern. Und ich bewundere hier die Qualität dieser Makroaufnahme. Sie ist einfach fabelhaft ausgefallen, was wiederum ein Ausdruck Deiner Bewunderung für dieses Wiesenblümchen ist.
    LG Ursula
  • P. Schnappi 24. Mai 2019, 8:47

    Die Schärfe ist wiedermal grandios ... ich erkenne sogar die feinen Spinnfäden!!! Wiesenblüher sind oft besonders schön, finden allerdings viel zu wenig Beachtung ... auch von mir ;-((( ... man stürzt sich immer auf große Blüten ... die kleine Welt am Wegesrand ist es jedoch oft, die man schätzen und erhalten sollte ... mir gefällt das Format, auch die gelbliche Fläche ... zeigt sie doch, dass es echt wildlife ist und nicht ein "Konservenhintergrund" ... wie immer ist das alles Geschmacksache ...
    VG Petra
  • Reinhard Arndt 21. Mai 2019, 23:22

    Schön in Szene gesetzt.
    Viele Grüße Reinhard
  • JOKIST 20. Mai 2019, 21:43

    Eine nicht alltägliche Szene hervorragend ins Bild gesetzt

    Ingrid und Hans
  • Jörg Dormann 20. Mai 2019, 12:59

    Gefällt mir sehr gut, super Farben und schön freigestellt.
    LG Jörg
  • Horst Schulmayer 19. Mai 2019, 18:08

    Sehr schöne Farben und ein fein gestalteter Bildschnitt!
    Gruß Horst
  • Detlef Both 19. Mai 2019, 17:53

    Schönes Motiv, gut freigestellt. 
    Einiger Stellen kommen mir überbelichtet vor, aber das ist Geschmacksache. Ich mag es im Zweifel halt lieber dunkler.
    Gruß Detlef
    • Zina H 19. Mai 2019, 23:50

      Oh ja, der Schaum und zwei Blätter sind tatsächlich etwas hell... danke für den Hinweis! Oft gibt es Dinge, die ich selber gar nicht bemerke, dann helfen die Kommentare super, um sich zu verbessern. Ok, manchmal ist es Geschmackssache, aber oft auch Dinge, die ich wirjklich nicht selber bemerkte. Danke dir, ich schätze die Hinweise wirklich :-)
  • LichtSchattenSucher 19. Mai 2019, 17:50

    Bezaubernde Farben und sehr schöne Blüten!
    Gruss
    Roland
  • WM-Photo 19. Mai 2019, 17:47

    Die kleinen Freuden am Wegesrand.
    Gruß Walter
  • Zipfel01 19. Mai 2019, 17:45

    Hallo Zina,
    vielen lieben Dank für die vielen Lobe und deinen Kommentar zu meinem Bild Kind der Sonne. 
    VG Michael
  • inga.rienau 19. Mai 2019, 17:30

    Wie auch immer es heißt (bald wird es jemand wissen), ein wunderbar zartes Bokeh zum feinen kleinen Blümchen! LG Inga
  • hans-jakob 19. Mai 2019, 14:41

    Wie immer sehr schön von dir aufgenommen!
    LG hans-jakob
  • Urs (Viktor) 19. Mai 2019, 13:43

    Auch als namenlose Schönheit gefällt es mir sehr gut vor dem frühlingshaft farbigen Hintergrund. Die Bildgestaltung ist gelungen - die gelbe Fläche links verhindert, dass ich dir ein quadratisches Format als Alternative vorschlage ;-)
    Liebs Grüessli, Urs
  • corsan 19. Mai 2019, 11:15

    Wunderschönes Bokeh! Das Blümchen kenne ich auch nicht, aber der Schaum stammt wahrscheinlich von einer Schaumzikade.