Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ein warmes Plätzchen

Ein warmes Plätzchen

509 24

Werner Bartsch


World Mitglied, Hessen

Ein warmes Plätzchen

sucht sich jetzt jeder gerne !

Dieses Tyrrhenische Mauereidechsen-Weibchen macht da keine Ausnahme.

--------------

Fotografiert im Mai 2010 auf Sardinien und aus gegebenem Anlass - bei minus 12 Grad Außentemperatur nahe Frankfurt am Main - heute eingestellt .

Kommentare 24

  • N i e d e r b a y e r 9. Februar 2012, 9:43

    Hallo Werner!
    Ja! Mag ich!
    Gr KH
  • Velten Feurich 9. Februar 2012, 5:17

    Sehr schön Werner und beim Stichwort warmes Plätzchen denke ich in diesen Tagen spontan an den hunderten die keins mehr gefunden haben. Eine Schande für unsere Zivilisation in Europa...
    Angesichts der Minus 20 und darunter und langen Barfrösten überlege ich natürlich auch was für Folgen es im Tierreich hatte... LG Velten
  • Jo Kurz 8. Februar 2012, 21:10

    danke, jetzt ist mir gleich wärmer... ;-)
    feine aufnahme!
    gruss jo
  • Reinhold Reeh 8. Februar 2012, 18:56

    So ein warmes Plätzchen müßte man draussen jetz finden ! Wunderbar hast du schöne aufgenommen !
    LG Reinhold
  • B. Walker 8. Februar 2012, 17:35

    Unter einem Mauereidechsen Foto vom 17.1.2012 von Stefan Dummermuth wunderte ich mich, dass diese Reptilien bei solchen Temperaturen nicht in die Kältestarre fallen. Stefan schrieb dazu "Achte mal darauf, wie sich die Eidechse an die Mauer anschmiegt. Durch die Strahlungswärme der Sonne herrschen auf solchem Untergrund auch bei nur 2°C Lufttemperatur natürlich schnell viel höhere Temperaturen. Auf dunkler Erde mass ich schon mal über 30°C bei einer Lufttemperatur von knapp über 0°C!"
    Deiner Information zu diesem schönen Bild von ihr hier entnehme ich, dass sie es mit angenehmeren Temperaturen zu tun hatte.
    LG Bernhard
  • Heinrich Brendel 8. Februar 2012, 11:41

    auch farblich super
    LG
  • Kalmia 8. Februar 2012, 11:14

    Der Schärfeverlauf ist klasse!
    LG, Karin
  • Thomas Brüning 7. Februar 2012, 23:47

    Wunderschönes Tier mit fast ungewöhnlich langen Zehen! Interessant auch der Farbübergang zum Grün hin am SchwanzI
    In Sardiniens Fels-Landschaften gibt es ja genügend Plätze zum Aufwärmen, geradezu ein Paradies für Eidechsen!
    LG Thomas
  • Marianne Schön 7. Februar 2012, 21:48

    Wunderschön ist diese Sonnenanbeterin...so ein Plätzchen würde
    mir jetzt auch gefallen, es müßte nur etwas größer sein..zwinker.
    NG Marianne
  • Karin und Lothar Brümmer 7. Februar 2012, 20:19

    Der Frühling lässt grüßen - in 3 Wochen ist ja der meteriologische Frühlingsanfang.!
    LG Karin und Lothar
  • Jürgen G. 7. Februar 2012, 18:46

    Klasse Aufnahme!
  • Marko König 7. Februar 2012, 18:43

    Feine Aufnahme.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Stefan Dummermuth 7. Februar 2012, 17:56

    Sehr schöne Aufnahme der kleinen Tiliguerta. Ich möcht mich gleich daneben legen bei diesen Minustemperaturen.
    LG, Stefan
  • Beate Und Edmund Salomon 7. Februar 2012, 15:44

    Was für eine schöne Zeichnung die Eidechse hat. Ganz wunderbar ist die Aufnahme, sie bringt uns etwas Sommer ins Wohnzimmer. Zumindest auf dem Monitor.
    Viele Grüsse Beate und Edmund
  • Rheinhilde Schusterwörth 7. Februar 2012, 15:30

    Hallo Werner,
    vielen Dank - mir wird sofort wärmer ; + )
    Gruß
    Rheinhilde